Follikel zurückgebildet, dann doch am wachsen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von vilsya 07.05.11 - 10:36 Uhr

Bekommen in "Fortgeschrittenen Kiwu" leider keine Antworten, deshalb versuche ich es bei Euch #blume

Guten Morgen Mädels!

Ein paar Eckdaten erstmal:

- Befinde mich aktuell in meinem 2. Clomi Zyklus, heute ist der 20. ZT

- US am 12. ZT = 15 mm Follikel beidseitig,
lt. FÄ ist der ES voraussichtl. 16/17 ZT

Da ich aber bis um 18.ZT keine Anzeichen für ES hatte und der CMB nur 1 Balken zeigte bin ich nochmal zum FÄ. Ergebnis: Follikel haben sich zurückgebildet von 15mm auf 9-10 mm und es wird wahrscheinlich kein ES mehr stattfinden #heul . Ich war am Boden zerstört....

Doch ich seit gestern habe ich auf einmal spinnbaren, klaren ZS... #kratz

Heute morgen machte ich weiter den CBM Test und hatte plötzlich 2 Balken auf dem Monitor, häää??

Kann es sein dass der ES doch noch kommt?? Geht sowas überhaupt, dass sich der Follikel erst zurückbildet und dann doch noch wächst??

https://www.mynfp.de/display/view/n850esx8lrwk/

Vielen lieben Dank schonmal für Eure Antworten#blume #blume #blume

Die verwirrte Vilsya

Beitrag von suessback 07.05.11 - 10:50 Uhr

Guten Morgen!

Ob das geht, kann ich dir leider auch nicht sagen,
aber im Zweifelsfall würde ich einfach mal dem CBM trauen, und abwarten was passiert.
Der ZS ist ja auch schon mal ein gutes Zeichen...(wenn Clomi das nicht zu sehr beeinflusst)

Auf jeden FAll weiß ich, wie verwirrend das ist, hatte am Montag einen Folli von 20mm, und bis jetzt ist nix passiert, also wohl auch zurückgebildet.

Aber vielleicht besteht für uns beide die Hoffnung... ;-)

Auf der Suche nach einem ähnlichen Thread hab ich 2 entdeckt, die so ein Ähnliches Thema hatten und im Endeffekt sind beide Mädels schwanger gewesen in dem Zyklus... :-)

Schönes WE
und viel #klee!

Beitrag von vilsya 07.05.11 - 11:03 Uhr

#danke für die aufbauenden Worte #blume das hat mir mut gemacht

ich hoffe auch so sehr dass der Clomi Zyklus nicht um sonst war...

Vielleicht wächst dein Folli etwas langsamer? Machst du ovus?

Ich wünsch uns Glück, dass unsere Follis schön wachsen, springen und wir endlich mit einem positiven Test belohnt werden #klee #klee #klee

#liebdrueck

Beitrag von suessback 07.05.11 - 11:10 Uhr

Ja, irgendwie muss man ja versuchen, positiv zu schauen.... ;-)

Ja, mache Ovus. Und so negativ wie in den letzten Tagen waren sie selten...
Naja, ZS wird mehr, vielleicht hat sich ein anderes Follikel getraut...

Kannst ja mal posten, ob sich dann doch noch was tut.... ;-)

Drück uns beiden die #pro #pro

Beitrag von vilsya 07.05.11 - 11:18 Uhr

ja, das mach ich auf jeden fall !

Alles Gute für Dich #klee #blume #klee

GLG Vilsya #herzlich

Beitrag von muttiator 07.05.11 - 11:25 Uhr

Es könnte gut sein das der ES schon stattgefunden hat als die FÄ nachgeschaut hat. Das wirst du aber dann noch an deiner Kurve sehen ob da tatsächlich ein ES war oder nicht. Einfach mal abwarten.