Auuaaaa

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sienna78 07.05.11 - 12:03 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich bin jetzt in der 23. Woche schwanger!

Jetzt hatte ich gestern Nacht was ganz komisches, mich hats ab uns zu gepiekst , als wenn mich jemand mit einer Nadel in den Schambereich piekt!#schock ... heute ist es weg ?!

So ab und zu bin ich dieses Zwicken und Zwacken ja gewohnt, aber des tat schon weh !#zitter

Hat das von euch schon mal jemand gehabt??

lg

Beitrag von tubby 07.05.11 - 12:16 Uhr

Hallo,
ich hatte genau das gleiche schmerzhafte Nadel-Piksen in meiner ersten SSin der 8. SSW.
Bin dann sogar ins Krankenhaus(Wochenende), bin untersucht worden und nachdem mit dem Krümelchen alles gut war, hab ich Buscopan-Zäpchen mitbekommen, davon hab ich eins genommen, und dann wars auch gut.
Also, falls es dich zu sehr beunruhigt, lass dich untersuc hen, aber es sind wohl normale Begleiterscheinungen des Ausdehnens der Gebärmutter.
Lg, Susi mit Hannah(12.08.2008) und Krümelchen(15ssw)