Vampire Diaries.. An die US-Folgen-Gucker *Spoiler für Deutsch-Gucker*

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von thamina 07.05.11 - 12:28 Uhr

Hallo zusammen.
Ich hab ne Frage zum Ende der zweiten Staffel.

Jenna ist tot, warum ist klar. Aber warum ist John umgefallen? Er ist gestorben damit Elena überlebt, schon klar. Aber wie hat er das gemacht?

Und dann zu Damons Biss. Hat Elijah nicht vor ein paar Folgen gesagt dass das überhaupt nicht stimmt, dass ein Vampir von einem Werwolfbiss stirbt? #kratz

Ich bin verwirrt.

P.S.Gibts ne dritte Staffel? Wenn ja, wann?

#danke

Beitrag von lemon007 07.05.11 - 17:41 Uhr

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!SPOILER!!!!!!!!!!!!!!!!!










Huhu,

Bonnie hat doch einen Zauberspruch über John und Elena ausgesprochen. Sie zieht quasi seine Energie, dafür stirbt er.

Hmmmm, dass Elijah behauptet hat, dass ein Vampir nicht von einem Werwolfbiss stirbt, habe ich nicht mitbekommen, NUR, dass Elijah gesagt hat, dass es den Sonne-Mond-Fluch nicht gibt und Damon dachte mal (bei Rose, die ja auch gebissen wurde und gestorben ist), dass man nicht stirbt, wenn man gebissen wird. Eine Folge später ist Rose ja dann doch gestorben. Es sollte nur beim Zuschauer die Spannung etwas heben.

Die dritte Staffel fängt -soweit ich weiß- im Herbst in Amerika an. Eine Folge kommt ja noch. Stefan wird aber sicherlich in der nächsten Staffel ein Heilmittel finden, denn Damon stirbt nie im Leben. Können sich die Macher gar nicht erlauben :-p. Er ist ja soooooo #verliebt.

LG und ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen #winke

Beitrag von saphira_2004 09.05.11 - 14:21 Uhr

P.s. Rose ist nicht an dem Werwolfbiss gestorben.... Damon hat ihr ein Holzpfahl ins herz gestossen um ihr die qualen zu nehmen!
Somit ist nicht bewiesen ob der Werwolfbiss tödlich ist!

Beitrag von gothic- 07.05.11 - 18:07 Uhr

hallo.

SPOILER!!!!!!!!!!!!














wie meine vorrednerin schon schrieb,gibt es einen spruch indem die kraft eines menschen auf einen blutsverwandten übergehen kann.dafür muss der eine aber auch sterben.es geht aber nur wenn die seele noch intakt ist.gefunden wurde der spruch in einem der gilbert taggebücher.


mit dem biss ist das so eine sache.er tötet nicht sofort,er macht den vampir enorm gefährlich.fast schon wie einen hybriden.was ja klaus nun ist.

drehbeginn für staffel 3 ist im sommer und wird im herbst in amerika ausgestrahlt.stefan wird die stadt verlassen und ein heilmittel für damon finden.

lg

Beitrag von lemon007 07.05.11 - 20:32 Uhr

Huhu,

dass mit der Seele war anders. Und zwar stirbt Elena ja mit dem Vampirblut von Damon, sie müsste also ein Vampir werden, wird sie aber nicht, so lange die Seele noch "lebt", deswegen der Zauberspruch, denn sie wollte ja kein Vampir werden.

Ich bin ja sooo gespannt auf die nächste und vorerst letzte Folge #zitter

LG #winke

Beitrag von gothic- 08.05.11 - 09:19 Uhr

alles so verwirrend löl.

ja auf jeden fall musste die seele noch intakt sein.aber es war auch nur auf gut glück die sache.keiner wusste ob es damals mit dem kind geklappt hat.

lg

Beitrag von lemon007 08.05.11 - 12:34 Uhr

Ja, manchmal muss ich auch überlegen, wie es nochmal war. Ziemlich viele Infos in den letzten Folgen #schwitz