Mensartige Schmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von valensaa 07.05.11 - 12:33 Uhr

Hallo Mädels,

ich habe seit gestern Abend immer mal vereinzelt Mensartige Schmerzen.
Sie sind aushaltbar und auch nicht extrem lange, aber dafür eben komisch.

Es geht kein Wasser ab und der Bauch ist auch nicht hart.
Und auch der Kleine ist sehr mobil und tagsüber fast durchgängig wach.
Ich habe die ganze SSW über nicht wirklich zur Ruhe kommen können, habe immer wieder Ärger und Stress mit meinem Ex - Freund gehabt und hatte nie wirklich Zeit mal diese SSW zu geniessen, da es die letzte sein soll.

Vielleicht liegt es daran ?
Mein nächster FA Besuch ist am 13.5, sollten die Schmerzen jedoch über´s Wochenende doller werden fahre ich ins KH!

Über ein paar Tipp´s oder Erfahrungen wäre ich dankbar.

LG

Beitrag von schokomaus001 07.05.11 - 12:41 Uhr

Hallöchen....
vieleicht solltest du dir jetzt mehr ruhe gönnen und die letzten wochen deiner schwangerschaft bissel mehr genießen wenn es möglich ist wegen der situration mit deinem ex-freundes
manchmal signalisiert der Körper wenn ihm was zuviel ist und macht sich ebend mit paar Beschwerden bemerkbar damit du weißt, stop bis hier her und nicht weiter...aber vieleicht sind diese Schmerzen auch Übungswehen was ja auch schonmal vorkommen kann zwischendurch nur was nun wirklich ist das kann die hier niemand genau sagen, daher fahr ins Krankenhaus sollte es schlimmer werden

Alles gute wünschen: Bianka mit Julien im Bauch ab Dienstag 37 ssw...#ole
heut in 23 Tagen bist du endlich daaa...#huepf