wann abends ins Bett??

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von stefanie1912 07.05.11 - 12:48 Uhr

hallo zusammen,

ich wollte mal nachfragen wann ihr eure Kleinen abends ins Bett bringt?
Mein Sohn geht nach seiner letzten Flasche ca. 21.30 - 22.00 Uhr ins Bett und schläft dann auch bis ca. 7.00 Uhr morgens durch.

Ich wollt jetzt mal versuchen ihn abends nach seinem Brei ins Bett zu bringen damit er die "normale" Kinderschlafenszeit hat.

Mein Problem ist, mein Mann kommt abends gegen 19.00 Uhr nach Hause und hat somit nicht viel von ihm.

Meine Frage: kann man dies einem Kind auch noch mit ca. 1 Jahr beibringen früher schlafen zu gehen oder sollte ich jetzt mit anfangen?

Jan ist 8 Monate alt.

Bitte keine blöden Antworten.

Danke
Stefanie1912

Beitrag von andrea87 07.05.11 - 14:20 Uhr

Hallo,

also unser Kleiner ist 9 Monate alt. Er ging bisher immer schon gegen 17:30 Uhr ins Bett. Er war dann einfach fertig und länger wach halten hätte nix gebracht. Nun habe ich gestern angefangen seine Schlafzeiten etwas nach hinten zu schieben. So macht er jetzt Mittagschlaf erst so zw. 12 und halb 1 und dann halt solange bis er wach wird. Und nun hoffe ich das ich es schaffe das er abends so zw. 18:30 und 19 Uhr ins Bett geht.

Mein Mann kommt auch spät heim. Je nach Woche entweder gegen 18:30 oder auch erst 21 Uhr. Aber deswegen halt ich die Kinder nicht so lange wach. Der Große geht 19:30 Uhr ins Bett.

LG Andrea

Beitrag von kullerkeks2010 07.05.11 - 14:32 Uhr

Mein KLeiner ist knapp 9,5 Monate alt...

Er wird so gegen 7.30/8uhr wach...und bekommt seine milchflasche..
Um 10uhr gibs dnan meist frühstück...also toast mit aufstrich..
Um 11.30/11.45uhr gibs mittagsbrei und um 12.30uhr schläft er dann...
Meist so 2 stunden...mal mehr mal weniger..
Also ca. 14.30uhr wird er wach..mal auch 15uhr...dann gibs joghurt mit haferflocken und obst oder gob den er aber nicht mehr so wirklich will...
dann gehen wir meist raus...oder halt familienbesuche machen...
gegen 18uhr bekommt er dann eine scheibe brot mit aufstrich und seine milchflasche...
Dann spielt er noch ein bisschen, bis er müde wird...das ist meist so ab 19uhr...kann aber auch 19.45uhr werden und dann gehts ab ins bett...also spätestens 20uhr schläft er...und dann halt bis morgens durch...

Mein Freund kommt um 16.30uhr nach hause...und ich hab früh-und spätschicht...

LG Janine + #baby Jeremy (9Monate), der noch im Schlummerland ist#verliebt

Beitrag von wieseline 07.05.11 - 17:29 Uhr

mein kleiner geht halb 8 ins bett und schläft dann ca um 8 ein.
letztens kam mein mann auch erst, als der kleine schon im bett war und sonst hat er auch nicht viel von ihm.
ist halt so, aber deswegen, ihn so spät ins bett legen möchte ich nicht.

lg wieseline mit luke 6 monate

Beitrag von pye 07.05.11 - 19:14 Uhr

felina schläft seit sie 8 monate alt war regelmäßig um 18:30h bekommt ne flasche und schläft bis 9:30h durch :) das ist wirklich entspannend.