Babywunschtee-bei wem hats geholfen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jeanette21 07.05.11 - 13:02 Uhr

Hallo Ihr Lieben, ich trinke seit 2 Wochen den Babywunschtee. bestellt habe ich bei www.babywunsch-tee.de Mich interessiert mal, wer von Euch den getrunken hat und schwanger geworden ist und wie lange ihr den getrunken habt!. Lieben dank für eure antworten!

Beitrag von beate85 07.05.11 - 13:08 Uhr

ich bin SS #verliebt !!! habe genau den tee 2monate getrunken! also trink weiter fleißig! es lohnt sich :-). ich drück dir die daumen...

Beitrag von laluna1986 07.05.11 - 13:09 Uhr

Ich auch nur 2monate und bin schwanger

Beitrag von silke-b-g 07.05.11 - 13:50 Uhr

Ich habe ihn heute genau zwei Wochen getrunken und nun bin ich #schwanger
Ob es am Tee lag, kann ich nicht sagen.
Vielleicht auch nur Zufall

Ich wünsch dir jedenfalls alles Gute und das Du auch bald einen positiven SST in den Händen halten kannst :-D

Viel Glück #klee#klee

LG

Beitrag von bens-mama 07.05.11 - 16:14 Uhr

Ich kann zwar nicht antworten aber vieleicht ließt hier noch jemand und kann mir auch etwas beantworten. Wie funktioniert den der tee über haupt???? Ich fange ihn an zu trinken wenn ich meine mens bekomme und kann dann ca. 11-14 tage nach dem ich angefangen habe mit dem tee einen ES bekommen??????? Wirkt der tee so das er den Zyklus dann diese 28 tage hat??????

Beitrag von stephie-sgrafs 07.05.11 - 16:37 Uhr

Hi du
Also ich habs so gelesen das da zum beispiel frauenmantel drin is und der wirkt zyklusregulierend und der rest soll die sexuelle lust steigern der gebärmutter helfen usw . Ich trink ihn auch erst ne woche mehr kann ich dir nich sagen :-)