wie ist das mit der

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von riki 07.05.11 - 13:21 Uhr

taufe, kann ich wohne in Oberbayern in jeder kirche mein kind taufen, wenn ja muss ich irgendwie was bestimmtes ausfüllen oder so? und was braucht man generell für die taufe sprich dokumente ( taufpate etc) ?

und wie viele monate muss man vorher ins pfarramt und die taufe anmelden??




so genug mit fragen, vielen lieben dank riki

Beitrag von apfelkern812 07.05.11 - 13:26 Uhr

huhu,

sprich am besten mal mit dem Pfarrer von der Kirche, wo du dein Kind taufen lassen willst, der kann dir am ehesten sagen, ob er Kinder tauft, die nicht zu seiner Gemeinde gehören. Da sind alle anders.

Wir haben die Taufe 2 Monate vorher angemeldet, kommt eben drauf an, ob die Gemeinde viel zu tun hat oder nicht.

Gebraucht haben wir: Die Geburtsurkunde, unser Stammbuch, Patenscheine für die Paten und einen Zettel, den wir vorher zugeschickt bekommen haben.

LG :)

Beitrag von hardcorezicke 07.05.11 - 13:38 Uhr

huhu

wenn du in einer anderen gemeinde taufen möchtest, dann musst du eine bescheinigung von eurer gemeinde haben.. damit musst du zu der gemeinde wo du taufen möchtest, normal sollten 3 monate reichen.. aber ruf in der gemeinde an wo du taufen lassen möchtest.. die werden die weiterhelfen

LG

Beitrag von ulmerspatz37 07.05.11 - 16:02 Uhr

Hallo,
Du brauchst einen sog. Entlassbrief aus Deiner Pfarrgemeinde. Das ist die Erlaubnis Deines Pfarrers, dass Du woanders hinkannst.
Die Taufpaten brauchen eine Bescheinigung ihrer Pfarrgemeinde, dass sie katholisch sind.
Als erstes würde ich einen Pfarrer suchen, der Dein Kind tauft. Nicht alle Pfarrer taufen Kinder aus anderen Gemeinden.

Viele Grüße