Clomifen Frage...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von knackfloh75 07.05.11 - 15:23 Uhr

Hallo ihr lieben!

Ich habe von meonem FA Clomifen verschrieben bekommen. Wie hier wahrscheinlich sehr viele muss ich sie vom 5.-9. ZT nehmen usw ihr kennt das Prozedere ja wahrscheinlich. Für mich ist es allerdings das erstemal. Soweit is auch alles klar, nur sollten wir an allen 5 Tagen #sex haben oder reicht jeder zweite Tag????#kratz
Sollte die Frage schon mal gestellt worden sein#sorry aber es beschäftigt mich eben.

Danke für eure Antworten
LG

Beitrag von angelika1608 07.05.11 - 15:28 Uhr

Hi,
also wir haben jeden Tag! Auch manchmal 2 Mal! Danach Becken in die Luft, damit die kleinen Dinger wissen, wo sie hinschwimmen sollen!

Viel Spaß#schwimmer

Angelika

Beitrag von knackfloh75 07.05.11 - 15:58 Uhr

Danke Dir!
Aber Becken in die Luft??? Mein MAnn hat das grad gelesen und fand das sehr lustig! Wissen die kleinen#schwimmer denn sonst nicht wo sei hin müssen?;-)

Beitrag von miss.nini 07.05.11 - 16:22 Uhr

Hallo!
Unser Arzt hat uns einen Plan mitgegeben, da steht drauf alle 2 Tage, der Tag an dem Ihr startet wird vorgegeben, bzw. durch Ultraschall dann festgelegt. Guckt mal, dass Ihr Euch gesund ernährt, Dein Mann auch Zink zu sich nimmt oder z. B. Orthomol fertil plus. ;-) Das mit dem Becken nach oben haben wir auch gemacht - einfach z. B. Beine anziehen und Kissen unter den Popo...
Liebe Grüße!

Beitrag von annaval 07.05.11 - 20:25 Uhr

hallo,

das clomi vom 5.-9. tag hilft der eizelle zu reifen. so ab dem 10.-12. tag musst du vmt. zu deinem FA zum US - ich musste alle zwei bis drei tage hin, mein ES war damals spät, erst am 18. ZT.

wenn ein folli die größe von ca. 20 mm erreicht hat wird dein ES ausgelöst und das ei springt nach ca. 12 stunden. ab auslösung heisst es dann fleissig herzeln. wir haben einfach drei tage hintereinander... ab ES ist das ei bis zu ca. 36 stunden befruchtungsfähig. also ca. 5 tage nach auslösen geht nix mehr.

evtl. kriegst danach utro für den gelbkörper, wenn nicht dann musst halt so 14 tage abwarten und dann testen oder der FA macht früher einen bluttest.

viel glück :-)
anna