Wieviel Magno Sanol nehmt ihr?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ines1111 07.05.11 - 16:41 Uhr

Hallo zusammen bei dem schönen Wetter, wollte mal wissen wieviel Magnesium der Firma Magno Sanol nehmt ihr?
Meine FA hat gesagt eine darf ich nehmen und im I Net steht zwei, also morgens und abends!
Bin in der 9 Woche

Lg Ines

Beitrag von kathyb 07.05.11 - 16:52 Uhr

Hallo,

i hab jetzt zwar nicht die Firma sanol aber ich nehm insgesamt 1000 mg ein. Das sind zweimal 500 mg von der Firma ct.

Hab aber auch ein wenig mit vorzeitigen Wehen zu kämpfen. Deshalb ist es so viel. Aber meine Ärztin hat auch schon am Anfang gemeint, mann kann bis 1000 mg nehmen. Was der Körper nicht verwerten kann wird wieder ausgeschieden.

Beitrag von emily.und.trine 07.05.11 - 17:30 Uhr

hey du, du darfst aber nicht veressen rechtzeitig das magnesium abzusetzten. glg

Beitrag von zuckerschnecke2006 07.05.11 - 16:56 Uhr

Hallo Ines,

"Alle Angaben sind ohne Gewähr - ich erzähle mal wie es in meiner ersten SChwangerschaft war":

Aufgrund von dem Gefühl des "Herzstolperns" und immer unruhig sein (obwohl ich das eigentlcih nicht war) musste ich in meiner ersten Schwangerschaft sehr viel Magnesium nehmen (ungefähr ab dem zweiten Drittel): ich habe teilweise bis zu 3 x 2 Tabletten am Tag genommen und es hat geholfen. Natürlich wurde dann der Stuhlgang teilweise etwas weich, aber ansonsten kam ich super damit klar und meine Ärztin sagte immer, das ist alles in Ordnung.
Und der beste Beweis dafür ist meine inzwischen 5 jährige Tochter die gerade munter draussen rumturnt ;o)

Jetzt bin ich in der 8. Woche und nehme noch kein Magnesium.
Schaun wir mal....

Also, alle Gute und ich würde auf jeden Fall vorher deinen Arzt fragen, welche Menge speziell für Dich in Ordnung ist.

LG

Habe aber schon mal angefragt,

Beitrag von tanni26 07.05.11 - 17:00 Uhr

Hallok,

nehm auch die Magno Sanol und zwar morgens und abends je 1 Kapsel.

Hat mir mein FA momentan auch so empfohlen. Und mir geht´s gut damit.
Bin in der 20.SSW!

Ich hoff ich konnt dir helfen!

Lg Tanja 20.SSW

Beitrag von emily.und.trine 07.05.11 - 17:32 Uhr

habe am anfang auch magno sanol genommen, erst eine dann zwei (es gibt aber auch zwei sorten davon!) bin dann auf magnesium verla umgestiegen, weil mein körper das besser auf nimmt. da nehme ich 300mg am tag ein.
glg

Beitrag von julie1108 07.05.11 - 17:34 Uhr

Hi,

ich nehme zwei bis drei Magno Sanol. Mein Frauenarzt hat gesagt, wenn mein Bauch ein bisschen mehr spannt, kann ich ruhig drei Kapseln nehmen. Sind dann ca. 700mg pro Tag, aber meist komme ich mit zweien aus. Morgens und Abends eine.

LG

Julie 35 SSW