Meine Waden tun voll weh.. was ist das bloß??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tusari85 07.05.11 - 18:12 Uhr

Hallo ihr lieben,

wir waren heute lange unterwegs und meine Beine tun mir jetzt richtig weh. Also meine Waden tun so weh, als ob ich da was schweres dran hätte ganz komische schmerzen. Mein Mann hat es mit massieren probiert es wurde aber nicht besser. Gleich werde ich meine Beine in ein Eimer Wasser etwas ruhel lassen :).

Was kann das denn sein ?? Habe angst das ich jetzt Wassereinlagerungen oder Krampfadern kriege.

Danke

lg

Beitrag von julie-cologne 07.05.11 - 18:24 Uhr

Huhu,
vielleicht wars heute auch etwas viel oder Du hast Magnesiummangel? Da bekommt man doch schon mal Schmerzen bzw. Krämpfe... Magnesiumbrausetabletten darf man doch sicher mal einnehmen...
LG und gute Besserung#sonne

Beitrag von lili-piti 07.05.11 - 18:39 Uhr

hallöchen,

also ich hatte das ganz, ganz am anfang der schwangerschaft auch, allerdings nur in einer wade. hab dann auch magnesium genommen, die ganz normalen brausetabletten aus dem dm. und dann ging es weg. denke schon, dass das von einem mangel kommen kann.

lg

Beitrag von tusari85 07.05.11 - 18:42 Uhr

Danke euch. hmm also der eisenwert wird ja kontrolliert aber magnesium nit oder ?? Ich werde mal meine Hebamme anrufen und fragen ob ich das jetzt noch nehmen darf. seit ein paar tagen hab ich das ;(

Beitrag von linchen-2007 07.05.11 - 19:55 Uhr

Hallo; #winke

würde auch sagen das es Wadenkrämpfe sind, und Magnesium kannst du immer nehmen, das wirkt!;-)

LG linchen-2007