ab wann ist Schilddrüsenwert kritisch?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von claudia-claudia 07.05.11 - 18:56 Uhr

Hallo ihr Lieben,

es wird ja öfter gesagt, dass auch Fehlfunktionen der Schilddrüse FG auslösen können. Ich hatte meine 1. FG im Feb. diese Jahres Ende der 9. SSW mit AS.Natürlich wurde anschließend nichts untersucht,weil eine FG ja sowas von normal ist... Aber mein Hausarzt hatte jetzt ein Blutbild gemacht,weil ich eine Zeit lang somit Schwindel zu tun hatte. Mein TSH Basalt Wert war beim Ergebnis 2,1. Der Normbereich liegt zw. 0,32 und 4,liege also etwa in der Mitte. Ist der Wert bei Kinderwunsch aber vielleicht doch zu hoch? Wer hat da Erfahrung?

LG
Claudia

Beitrag von ksmfi 07.05.11 - 19:01 Uhr

Hallo

lass dich bei einem Endokrinologen oder Radiologen die sich mit Schilddrüsenwerten auskennen, richtig durchchecken. Der TSH Wert sagt nicht so viel aus. Es muss der f3 und der f4 Wert sowie die Antikörper getestet werden. Da haben die meisten Hausärzte keine Erfahrung.

Lg Steffi mit 2#stern tief im Herzen

Beitrag von claudia-claudia 07.05.11 - 19:03 Uhr

Na ja aber macht das Sinn? Ich habe ja keinerlei SD-typische Beschwerden. Wenn ich da ohne Beschwerde aufschlage kann ich mir die tolle Reaktion des Arztes ja schon vorstellen :-S

Beitrag von ksmfi 07.05.11 - 19:11 Uhr

das glaub ich nicht. war bei einer sehr netten Endokrinologin, die meinte sie macht bei allen mit Kinderwunsch und bestehender SS immer Schilddrüsenwerte und da gibt es eine Laborausnahmeziffer 32013 glaub ich , dann geht es nicht auf das Budget des jeweiligen Arzt

Beitrag von sonea83 08.05.11 - 14:31 Uhr

Hi,

ich war nach meiner FG beim Schilddrüsendoc und hab ihm von der FG und dem bestehenden Kiwu erzählt.
Mein TSH liegt bei 2,38 und ich nehme jetzt Tabletten. Bei Kiwu sollte der Wert ca. bei 1 liegen. Geh doch mal zum Facharzt und sprich mit denen!

LG

Beitrag von stern1707 08.05.11 - 20:02 Uhr

Hallo Claudia,

ich hatte auch Ende Februar einen MA Ende der 9.ssw mit anschließender AS.
Schon in der SSWhab ich über ein Kloßgefühl im Hals geklagt. Mein TSH lag beim FA zu der Zeit bei 3,0. Der hat mich dann zum Hausarzt geschickt, aber da war das TSH wieder in Ordnung. Ein paar Tage später hatte unser Krümelchen dann keinen Herzschlag mehr :-(
Da ich jetzt immer noch so ein komisches Gefühl hatte bin ich nochmal zum Arzt. TSH lag jetzt be 3,24 und ich habe Tabletten bekommen. Mein Arzt meinte bei Kinderwunsch sollte er am bestens bei 1 bzw. zwischen 1 und 2 liegen.
Rede doch einfach nochmal mit deinem Arzt, damit er das nochmal kontrolliert. Weiß er das Du einen Kinderwunsch hast?Ich würde ihn gezielt nochmal darauf ansprechen.

Alles Gute
stern