oh gott, salamie ich komme

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von traumkinder 07.05.11 - 19:13 Uhr

#koch#koch#koch#koch#koch#koch




guten hunger an alle ;-)

Beitrag von kleinerracker76 07.05.11 - 19:27 Uhr

Wenn du meinst, es essen zu müssen... dann lass es dir schmecken... #mampf (wenn du aufgrund Toxoplasmose dies essen darfst).

Ich verzichte darauf weil ich keinen Toxoplasmose-Test habe machen lassen. Und ich möchte nicht mein Baby gefährden. Daher verzichte ich drauf. Soooo lange muss ich es ja nicht aushalten. Wer will, der kann es auch. ;-)

Beitrag von julie1108 07.05.11 - 19:38 Uhr

Hi,

also ich verzichte auch drauf, aber im Krankenhaus habe ich es auf den Teller bekommen, obwohl ich auf der schwangeren Station natürlich schwanger lag. Komisch, oder? Außerdem rohen Schinken :-). Irgendwie sind die da nicht so anscheinend.

LG

Beitrag von tiffy84 07.05.11 - 20:00 Uhr

hau rein #mampf

ich habe auch salami die ganze ss über gegessen...meiner meinung nach ist das ganze tamtam ums essen viel zu hoch gestuft :-)

Beitrag von dieselelse 07.05.11 - 20:20 Uhr

Lass es Dir schmecken,hab in jeder ss das gegessen worauf ich hunger hatte#mampf

Beitrag von obeline 07.05.11 - 20:21 Uhr

Ich hatte den Taxoplamose-Test und bin leider nicht immun :-(
Freu mich sooooooooooooo sehr nach dem Stillen wieder Salami, blutige Steaks, Sushi etc zu essen!!!

Also, guten Hunger und wohl bekommts :-D

Beitrag von puenktchens.mama 07.05.11 - 20:31 Uhr

wie???? darf man während der stillzeit etwa keine salami essen???????

Beitrag von quincylilly 07.05.11 - 20:56 Uhr

Ich habe das erste Salamie-Brötchen am Tag nach der Geburt meines Sohnes gegessen und hab 10 Monate gestillt. Toxoplasmose ist gefährlich fürs ungeborene Kind und nicht mehr danach.

LG quincy

Beitrag von puenktchens.mama 07.05.11 - 21:12 Uhr

oh, dann ist ja gut. #schwitz hatte davon auch noch nichts gehört und freue mich daher schon jetzt auf mein erstes salami-brötchen nach der entbindung (welches mir meine dreijährige dann machen will ;-))

Beitrag von obeline 08.05.11 - 10:03 Uhr

Echt....ja super...dann weiß ich was mein Mann mir dann als erstes in KH bringen muss....#freu

Beitrag von josie-lein 07.05.11 - 20:33 Uhr

lass es dir schmecken :)

Ich könnte auch .. habe aber gar keinen Appetit #augen

Beitrag von mila2010 07.05.11 - 23:05 Uhr

sushi, und schinken und salami darf man essen wenn die jeweils geräuchert sind. luftgetrocknet natürlich nicht !!

Guten Hunger weiterhin

Beitrag von traumkinder 08.05.11 - 12:42 Uhr

was genau heisst denn reräuchert??


ich ess immer die die man bei lidl/aldi und co. am stück kaufen kann, also die mit der weissen schale drum. die ist ja nicht luftgetrocknet #kratz


woran erkenne ich luftgetrocknete??