Noch mal Frage wegen Utrogest einnahme=)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sinalein1988 07.05.11 - 19:44 Uhr

HuHu
habe da nochmal eine Frage bzw wie macht ihr das mit Utro mein FA meinte ich solle an ZT 16 bis einschließlich ZT 26 es nehmen und dann absetzen und hoffen das die mens nicht eintrudelt ....jetzt habe ich aber schon gehört das viele Utro nehmen bis die mens von alleine kommt? schadet es denn wenn ich es vorher absetzte bzw. kann es der einnistung (evtl) schaden?=)

LG sina mit Luca an der hand und hoffentlich bald wieder#schwanger

Beitrag von sinalein1988 07.05.11 - 19:47 Uhr

hier noch mein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/922491/582107

Beitrag von babybauch2011 07.05.11 - 21:14 Uhr

also ich glaub nicht an einen einnistungsabsacker
wäre bei +12 etwas spät

denke die mens kommt oder ist gar schon da


kopf hoch ,auf ein neues

Beitrag von puppenclub 07.05.11 - 19:50 Uhr

#winke,

meine FA hatte mir das auch so gesagt, wie deiner. Ich war aber auch so unsicher...was wenn ich doch schwanger bin und dann hält sie sich nicht, weil ichs Utro absetze..#bla

Ich habe mir deswegen die ganze einfachen SS-Test von Babytest geholt (10er Sensibilität) und habe dann erst getestet und hätte dann das Utro abgesetzt.

Bei mir hat es glücklicherweise direkt im ersten Zyklus mit Utro geklappt....nach einem Jahr erfolglosem Üben.

#klee

Beitrag von sinalein1988 07.05.11 - 19:51 Uhr

ab wann hast du getestet ? haste mal mein ZB angeschaut schon komisch oder?evtl einnistung?=/ könnt des sein?

Beitrag von puppenclub 07.05.11 - 19:55 Uhr

Ich hab bei ES+9/10 gestestet, hab die Fotos auch in meiner VK.

Was der Absacker ist wird man leider erst in den nächsten Tagen sehen. Ich weiß es ist furchtbar, aber wirkliche Gewissheit hat man erst FRÜHSTENS mit einem positiven Test....auch wenn die Tage bis dahin unendlich manchmal sind.

Ich weiß, wie das ist durch das Jahr üben!

Aber es bleitb nicht als zu hibbeln und zu waaaarten. #gaehn

#herzlich

Beitrag von sinalein1988 07.05.11 - 19:57 Uhr

ne also meine waren noch negativ weisser als weiss =(

danke dir ich werde mich gedulden=)

Beitrag von kleene-fee 07.05.11 - 20:35 Uhr

angeblich bist du doch im 4Monat SS..also sagst du doch die ganze Zeit den anderen Mädels..

Beitrag von sinalein1988 07.05.11 - 20:58 Uhr

bin ich auch ist für eine freundin der thread=)

Beitrag von kleene-fee 07.05.11 - 23:09 Uhr

boah das es dir nicht langsam peinlich icst so rum zu lügen!

Beitrag von babybauch2011 08.05.11 - 13:50 Uhr

wenn lügen kurze beine hätten würde sie auf ihrem hintern laufen

alles kommt ans licht" SINA nicht ss!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!"""""


denk dir mal neue märchen aus und wenn du schon dauer ss bist weil es andere auch sind dann beleg mal nen MATHE KURS,soll helfen

Beitrag von kleene-fee 08.05.11 - 14:06 Uhr

=D der war gut !!!!

Beitrag von babybauch2011 07.05.11 - 21:07 Uhr

glaube nicht das sie sie ss ist ,aber das ist ne andere geschichte

ihre kurve ist gendert und angeblich hatte sie die woche einen hcg von 23 VORM NMT und ist 5.ssw

Beitrag von babybauch2011 07.05.11 - 21:02 Uhr

bei mir kam 1x die mens mit utro nict habe bei +14 pos getestet und 2w weiter genommen leider dann in der 9.ssw eine MA mit AS
und im märz kam sie trotz pos sst bei +16

wenn es eine intakte ss ist, hält es auch ohne utro
ist die ss nicht intakt kommt mens auch mit utro

ich hab es immer so gehandhabt das ich bei +14/15 getestet hab und war er negativ hab ich abgesetzt und 2tg später kam mens

alles gute und einen morgigen tollen muttertag