Wehen anregend?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von bellatina 07.05.11 - 21:57 Uhr

hallo Mädels,

ich wollte gern mal wissen was denn alles so Wehen anregend sein kann.
Ich bin jetzt in der 39. SSW und möchte den kleinen bissl anschupsen....;-)

ganz lieb Grüß BellaTina

Beitrag von moulfrau 07.05.11 - 22:07 Uhr

Hallo BellaTina,
zuerst wäre mal Sex, dann noch den Rest Lebkuchen von Weihnachten essen, oder einen halben Gewürzkuchen, es geht auch Milchreis mit Zimt.

Wir hatten 2006 ein Öl zum Bauch einreiben bekommen, das diese typischen Weihnachtsgewürze enthielt. Mein Mann rieb es auf den Bauch, die kleine Katze leckte es wieder ab, weil es so lecker gerochen hat.

Fenster putzen, gaaaanz heiß baden............................

Viel Glück, sei aber nicht enttäuscht wenn der ET vorbei geht und Ihr habt noch kein Baby im Arm. Thilo kam am 12. Tag nach ET, Thaddäus war aber pünktlich, da habe ich mit Schnee schippen angestupst (29.1.10)

Gruß Claudia

Beitrag von nikon3000 07.05.11 - 22:08 Uhr

hab zwar selbst keine Ahnung habb aber schon oft gelesen:

-Sex
-Treppen hüpfen
-Himbeertee
-lange Strecken laufen
-warm baden
-zimt

obs was taug weiß ich nicht..

Viel Erfolg! #klee

Beitrag von kra-li 08.05.11 - 09:31 Uhr

treppen hüfpen würde ich lassen, dann bekommst du eine plazentaablösung und dann wird es gefährlich, eher treppen steigen...

Beitrag von bellatina 07.05.11 - 22:29 Uhr

ich danke euch beiden für die Tipps ! #pro

Beitrag von thalia.81 07.05.11 - 23:01 Uhr

Wo keine (muttermundwirksamen) Wehen sind, kann auch nichts angeschoben werden. Das Kind kommt, wenn es dazu reif ist, nicht weil Mama Sex hat, Treppen läuft, Zimt und Ingwer isst, sowie heiß badet.

Du kannst dich natürlich zum Sex in die heiße Wanne legen, dazu 'ne Tasse Ingwer-Tee trinken und an ner Zimtstange nuckeln :-p



Beitrag von kra-li 08.05.11 - 09:29 Uhr

1. klappt alles nur wenn das baby auch soweit ist...

dann hilft eventuell sex, auch sekt (würde ich wg. dem Alkohol nicht machen), eventuell ein strammer spaziergang...

aber warte lieber ab, das baby kommt wenn es soweit ist...

Beitrag von tempranillo70 08.05.11 - 13:51 Uhr

Hallo,
die ganzen Tipps hier habe ich auch probiert.
Das Ergebnis: eine schlaflose lange Nacht mit viiiiiiiielen Übungswehen. Morgens um sechs bin ich dann in die Badewanne und danach war - nix mehr. Und ich war den ganzen Tag völlig fertig.
Von selber auf den Weg gemacht hat sie sich ohne zutun drei Tage später (da war ich schon ET+10).
Wünsch Dir ein schönes Geburtserlebnis!
I.