Wann geht ihr schlafen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von juliap88 07.05.11 - 22:33 Uhr

Also da ich es so gut wie nie schaffe tagsüber mal ein nickerchen zu machen bin ich abends immer total müde...unseren kleinen Henry (3 Monate) bringe ich nach seiner letzten Mahlzeit so zwischen 20.00 uhr und 21 uhr ins Bett. Danach guck ich dann noch bisschen Fernsehen oder so. Wenn ich mal nen Film zuende gucken will bereue ich es wenn er mich dann früh weckt und bin am nächsten Tag soooooo müde...Würde jetzt gerne noch länger Fernsehen aber ich glaub ich geh doch lieber ins Bett. Sicher ist sicher :-p

sorry für dieses #bla aber würd mich mal interessieren wie ihr das so macht :)

Liebe Grüße
Julia

Beitrag von phoenixe84 07.05.11 - 22:37 Uhr

Ich lege Luca auch immer gegen 20:00 Uhr schlafen und selbst küsse ich dann gegen 23 Uhr das Kissen. Manchmal auch später...

Tagsüber komme ich zwar auch nie zum Schlafen, aber da mein Schatzi mich morgens mind. bis 7 Uhr schlafen lässt - meistens sogar bis halb 8 oder 8 - geht das eigentlich.

Beitrag von juliap88 07.05.11 - 22:44 Uhr

ok, bis halb acht, acht schlafen ist bestimmt schöööön! :) Henry hat sich die letzten Tage auch immer erst so um 5 Uhr wieder gemeldet (was ich für 3 Monate schon ziemlich gut finde) aber danach kann ich dann kaum noch schlafen weil er ab halb sieben will dass der Tag beginnt...;-)

dann schonmal gute Nacht :)

Beitrag von phoenixe84 07.05.11 - 22:52 Uhr

Ja, Luca ist ja auch erst 3 Monate alt, wir haben echt Glück!!! Hat mit 8 Wochen schon durchgeschlafen! #herzlich

Beitrag von juliap88 08.05.11 - 07:01 Uhr

Boah da habt ihr ja echt Glück! :-D

Beitrag von phoenixe84 08.05.11 - 08:35 Uhr

Ja, das stimmt... bin auch ganz stolz auf unseren kleinen Schatz! #herzlich

Heute morgen hat er zum ersten Mal um 6 Uhr auf sich aufmerksam gemacht (da war er aber nicht richtig wach, mehr so im Halbschlaf oder im Wachwerden...), dann bin ich kurz rüber, hab ihm den Schnuller gegeben und dann hat er nochmal weiter geschlafen bis halb 8.

Beitrag von wieseline 07.05.11 - 22:40 Uhr

hallo,

da mein schatz meist so halb 6 wach wird nutze ich eben mittags die zeit und mache mit ihm zusammen 2 stunden mittagsschlaf.

abends gehe ich meist 22:15 ins bett.

Beitrag von juliap88 07.05.11 - 22:46 Uhr

halb sechs ist echt früh, aber wenn ihr mittags nochmal 2 stunden schlafen könnt ist ja schön :) Wenn der kleine tagsüber schläft kümmer ich mich um Haushalt und vor allem unseren Hund, damit der nicht zu kurz kommt...

Beitrag von wieseline 08.05.11 - 09:23 Uhr

leider wacht er derzeit bis zu 4 mal in der nacht auf durch seinen wachstumsschub. also brauche ich den mittagsschlaf mit ihm.
vormittag schläft er so 30-60 minuten und nachmittags noch mal so 20-30 minuten. in der zeit mach ich halt haushalt... und dann eben am abend wenn mein mann da ist oder der kleine im bett ist.
bei mir siehts halt tagsüber aus, aber das ist mir egal, solang mich keiner besuchen kommt. :-p

Beitrag von hardcorezicke 07.05.11 - 22:51 Uhr

ist unterschiedlich... auch als ich nachts noch gestillt habe bin ich spät ins bett.. mal 22 uhr mal 1 uhr.. und dann 7-8 uhr wieder raus.

LG

Beitrag von juliap88 08.05.11 - 07:03 Uhr

ok, dann konntest du aber bis 7 oder 8 durchschlafen?

Beitrag von hardcorezicke 08.05.11 - 08:11 Uhr

durchschlafen? ich-... nein.. leonie kam zum stillen bis zu 2- 4 mal...

momentan zahnt sie.. backenzähne... zudem sind wir leider nen windelsoor am behandeln was sie juckt.. sie weint momentan nachts da muss ich auch fast stündlich aufstehen...

heute n8 zumbespiel war es 1 uhr und musste 4 mal aufstehen.. um 7 war die kleene wach..

mein mann sagte mir schon.. das ich normal mal umfallen müsse... aber ich bin fit... trotz der unterbrechungen..

LG

Beitrag von juliap88 09.05.11 - 17:34 Uhr

Boah, wie machst du das nur?! Respekt!:-)

Beitrag von chidinma2008 08.05.11 - 10:35 Uhr

Hallo
meine jungs gehen so gegen 19 uhr schlafen wen sie schlafen fange ich meistens an den Haushalt zu machen.
mir was in ruhe zu essen zu machen ohne das einer wider einmal weint.

So gegen 1 uhr nachts gehe ich schlafen und stehe meistens so gegen 5,30-6,00 uhr auf da mein großer wach wird.

Mittags kann ich leider nicht schlafen da mein großer kein Mittagsschlaf mehr macht.
Mein Köper hats sich dran gewöhnt nicht mehr als 4-5 stunden Am Tag zu schlafen.
Schlafe ich mal um 21-22 uhr ein bin ich meistens so gegen 2 uhr nachts Hell wach .

lg