Asthma

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sasa1406 07.05.11 - 22:57 Uhr

Hallo!

War am Mittwoch ziemlich früh im KH, weil ich irgendwie aus dem Hustenanfall nicht mehr raus kam.
Dort hiess es, Bronchitis,...

War dann am Freitag beim HA, weil ich irgendwie den Schleim nicht gelöst bekommen habe.

Da stellte sich dann heraus, dass ich einen Asthmaanfall habe/hatte.

Habe dann Kortison gespritzt bekommen, und einen Sprüher bekommen (Salbutamol)
Soll davon 2 mal 2 Hub nehmen.
Habe aber total vergessen zu fragen, ob ich bei Bedarf auch mal zwischendurch sprühen darf.

Vielleicht kann mir ja einer hier weiterhelfen.....

Beitrag von minimi1308 07.05.11 - 23:04 Uhr

Huhu :)

Ich hab auch asthma, seit meinem 12. Lebensjahr..
Mir hat der arzt damals gesagt das man bei bedarf sogar sprühen soll.
Denke das es vor allm in der ss sehr wichtig ist , da das baby ja deinen sauerstoff braucht..Denn wenn du schlecht luft bekommst, bekommt das baby automatisch auch schlecht luft..
Das asthma wird sich aber mit dem spray auf jeden fall verbessern, so das du es bald kaum noch brauchst :)
Schau aber, das du dir nen termin beim lungenfacharzt machst, damit er das beobachten kann :)
Viele liebe Grüße.

Beitrag von sasa1406 07.05.11 - 23:08 Uhr

Danke...muss auch in 2 Wochen wieder zur Lungenfunktion. Im Moment geht es auch schon besser.

Nur wenn ich raus gehe, einkaufen oder so, bekomme ich wegen den Pollen oft wieder so Luftnot und dieses Ziehen nach Luft. Habe heute dann einfach einmal zwischendurch gesprüht, es hat sofort geholfen.

Möchte ja auch nicht den ganzen Sommer deswegen in der Wohnung bleiben

Beitrag von minimi1308 07.05.11 - 23:09 Uhr

Das mit den pollen ist echt total schlimm :(
Kenn ich aucg

Beitrag von julimo 07.05.11 - 23:07 Uhr

Huhu!

Ich kann dir nur sagen das ich mein Spray eigentlich nichts zwischendurch nehmen soll, ich darf maximal 2 Hübe pro Tag (Viani) inhalieren. Das reicht mir aber auch denn durch diese Hübe geht es mir die Nacht durch (ich nehm sie immer abends) und den ganzen Tag gut.

Warte doch die ersten Tage mit dem Spray ab, vielleicht stellt sich dein Körper dann auch so gut ein.

Lg

Julia