Was ne Nacht...aber man kann sich ja schonmal dran gewöhnen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweet-dreamy 08.05.11 - 07:17 Uhr

...
Erst wollten wir nur kurz 1 Getränk irgendwo zu uns nehmen... naja ich hatte 1, mein Mann 4... gut ok... man bemerke vielleicht kurz dass ich erst um 21h von der Arbeit wieder zu Haus war und wir erst um 23h los sind... um halb 1 dann Heim weil ich am Tisch shcon fast eingeshclafen bin...
Ab ins Bett also... aber dank dem kleinen Spaziergang hatte ich so nen Allergieflash dass ich net pennen konnte... dann mein Göttergatte gekotzt wie nen Specht (warum auch immer)... um 4h dann nach nur immer mal Dösen potentiele Ruhe, aber ne dann bin ich wach...
Halb 6 endlich eingeschlafen, 6h ging mein Wecker und jetzt muss ich zur Arbeit... AAAHHHH

Und mein Hals juckt so elendich, das nervt!!!

Sorry... das #bla musste grad mal raus, fühl mich so blöd....


Habt aber alle ne schönen Muttertag!!!#blume#blume#blume

Beitrag von elli-pirelli1704 08.05.11 - 08:54 Uhr

Guten Morgen... Mein Gatte hatte das am FR #zitter aber gestern Morgen war alles wieder gut!

Gute Besserung dir, ich konnte nicht schlafen weil ich nicht wusste wie ich liegen soll :-)

oh what a night...

LG

Beitrag von filu323 08.05.11 - 09:35 Uhr

Scheint die Nacht der schlaflosen gewesen zu sein. Konnte auch nicht schlafen weil mich meine Symphyse wahnsinnig gemacht hat und wenn ich dann eingepennt war hat Schatz angefangen zu schnarchen. Habs dann aufgegeben und bin aufgestanden *seufz*