Babyhängematte für Croozer, ab wann habt Ihr sie genutzt?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mella08 08.05.11 - 08:42 Uhr

Hallo,

Wollte mal fragen , wer die Hängematte für Babys hat und ab wann Ihr sie genutzt habt. Laut Hersteller sind die ja ab Geburt.
Da wir sehr viel Fahrrad fahren, hab ich sie gekauft, bin mir jetzt aber nicht so sicher, ob das wirklich schon was für ein vier Wochen altes Baby ist.
Haben auch noch denn Kopfschutz vom Maxi Cosi reingemacht und er sitzt perfekt drinn und der Kopf ist gut gestuetzt und kann nicht zur Seite fallen .
Aber beim Fahren rüttelt der Kopf vibrationsartig. Nicht so, als würde man ein Kind schütteln aber es rüttelt eben.

Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?

Melanie

Beitrag von banane2008 08.05.11 - 13:16 Uhr

hallo mella,

wir haben von chariot nen doppelten anhänger den wir hauptsächlich als kinderwagen nutzen.

wir hatten die hängematte vom ersten tag an und damit gabs nie probleme.

aber als wir den wagen gekauft haben meinten die im geschäft dass man die hängematte zum richtigen fahrrad fahren wohl erst nach 3 monaten nehmen soll, eben wegen der vibrationen!

denk mir das is auch wirklich besser, ich an deiner stelle würde mit dem richtigen fahren also noch ne weile warten!

lg christiane