Hermes

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von andreairport 08.05.11 - 09:29 Uhr

eh ein Saftladen ,service unter aller Sau ,Antwortet keiner da,Telefon auch nicht,Fahrer war da nur wann,keine Benachrichtigung nichts.schönes Wetter dann kommt eh nichts,wird einfach in der Hauptniederlassung abgegeben ,angeblich war man dann nicht zu erreichen,Kannst dir die Hacken ablaufen um dein Paket zu bekommen,#paket#kratz

Beitrag von babe2006 08.05.11 - 10:36 Uhr

Sorry, aber ich versende seit gut 6 Jahren mit Hermes und bekomme auch ständig Pakete über Hermes.
Hatte noch nie Probleme.

Anhand der Sendungsnummer kannst du doch unter hlg.de einsehen, wann der Fahrer da war.

In der Regel wird man 3x angefahren, sollte dann das Paket immer noch nicht zustellbar sein, geht es an den Absender zurück.

lg

Beitrag von babylove05 08.05.11 - 11:52 Uhr

Hallo

Also ich versteh auch nicht imemr wieso soviele probleme mit Hermes haben , ich hatte bis auf einemal kein stress damit . Aber des war wegen Wetterlage ( Winter ) und es ging ins Ausland.

Ich verschicke viel mit Hermes und bekomm auch viel damit , der Fahrer hier ist super lieb .

Vieleicht am besten mal den Fahrer abfangen wenn du ihn mal siehst und mal Klartext reden , des dir das nicht passt. Aber bringen wird es wohl nix , Vieleicht hast du auch eine Benachtigung bekommen , manchmal kleben sie die an die TÜr und wenn es sehr Windig ist kann diese leider mal wegfliegen , hat ich einmal , lag dann auf den Boden und ich hab einfach den Fahrer gebeten wenn so was ist sie IMMER in den Briefkasten zustekcen . Seit dem klappt es immer super .

Lg Martina