Bin so verunsichert... Strumpfhose unterm Kleidchen?? Wer kann helfen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von stephi02-4 08.05.11 - 09:34 Uhr

Hi Ihr Lieben!

Erklärt mich nicht für verrückt, aber ich habe eine Frage an Euch...
Wir sind gleich zum Brunch eingeladen. Wollte meiner 3 jährigen Tochter ein Kleidchen anziehen. Aber ich finde so ganz ohne Strumpfhose ...???
Es ist nicht kalt draußen, aber ich habe das Gefühl, eine Strumpfhose unterm Kleidchen ist okay...

oder tick ich gerade voll durch?? Habe Angst, dass die anderen mich auslachen, wenn es später so warm ist....

Bitte um kurzfristige Hilfe!

stephi02-4#schwitz

Beitrag von die-julia 08.05.11 - 09:38 Uhr

Meine hat heut ein Kleidchen mit leggins und Labody an. Wenns später wärmer wird ziehn wir die leggin aus. Is ja doch noch frisch in der früh.


Viel spaß heute ...

#winke

Beitrag von rmwib 08.05.11 - 09:41 Uhr

Ich würd auch eine anziehen- ausziehen kannste das später ja immernoch wenn es doch zu warm ist.

Beitrag von babylove05 08.05.11 - 09:50 Uhr

Hallo

Würdes du deinen einen jungen jetz eine Kurze hose anziehen? Wenn ja , dann brauchst auch keine Strumpfhose unter dem Kleid.

Im notfall allerhöchsten ne Caprileggings. Mein Sohn bekommt heute nur Kurze hosen an , und ein Basketball shirt .

Meine Tochter eine Kurze Latzhose und nen Tshirt .

Es sollen heute 28 grad werden .

Lg Martina

Beitrag von yozevin 08.05.11 - 09:59 Uhr

Huhu

Würde wohl auch eine Caprileggings drunter ziehen.... Wenn du keine hast, dann noch eine dünne Strumpfhose, die du später ausziehen kannst.... Ich habe für solche Fälle gestern grad schöne dünne Strumpfhosen mit dezentem Lochmuster mitgenommen....

Unsere Tochter trägt bereits ihren Pummelkini :-p Allerdings sind wir auch noch im Haus und sollten wir rausgehen, bekommt sie auch noch was drüber...

LG

Beitrag von snoopygirl-2009 08.05.11 - 10:14 Uhr

Hab Pummelkini jetzt mal gegoogelt, da gibts "keine übereinstimmenden Dokumente" drüber #rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von yozevin 08.05.11 - 10:25 Uhr

Nein, das ist auch unsere ganz eigene Wortkreation.... #rofl Ein kleines (kaum noch) dickes Mädchen im Bikini = Pummelkini.... Letztes Jahr sah es halt noch etwas anders aus als heute ;-)

LG

Beitrag von jono 08.05.11 - 10:27 Uhr

Hallo,

keine Strumpfhose, würdest Du eine anziehen? Meine Kinder laufen heute in kurzen Hosen, noch Converse nachher FlipFlops, Kleidchen und Sandalen herum. Ich würde jetzt schon in einer Strumpfhose eingehen. Zieh ihr einfach Söckchen in die Sandalen an (geht bei so kleinen ja gerade noch...)
Viel Spaß beim Brunch...
LG
Jono