HILFE muß in Vollnarkose und ES steht an

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von viniyog 08.05.11 - 10:07 Uhr

Habe morgen eine Not Op muß in Vollnarkose für ca 2 Std.
ES müsste jetzt sein.....
Hilfe, kann mir jemand helfen?
Werde natürlich nach dem WE gleich meine FA dazu befragen

Beitrag von viniyog 08.05.11 - 10:12 Uhr

p.s. wir haben natürlich normal "Bienchen" gesetzt.....und jetzt sowas

Beitrag von kra-li 08.05.11 - 11:57 Uhr

ich glaube nicht das das ne rolle spielt...

das hat mit dem schwanger werden nix zu tun...die eizelle wandert ja noch 5 tage bis sie sich einnistet...