Warum tun diese Wehen nicht weh???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von derhimmelmusswarten 08.05.11 - 10:34 Uhr

Schon seit über einer Woche habe ich wohl immer wieder Wehen. Aber die tun nicht weh. Auf dem CTG konnte man auch unregelmäßige Wehentätigkeit erkennen. Das ist doch nicht normal, oder? Abstände kann ich nicht ausmachen. Das ist ein Gefühl, als würde sich der Bauch zusammen ziehen und manchmal kommt es mir so vor, als würde ich Schweißausbrüche bekommen. Aber wie gesagt tut das überhaupt nicht weh. Ist nur unangenehm. Bin 39.SSW. Bei meiner 1. Tochter hatte ich das nicht. Bauchweh, das immer schlimmer wurde, dann schmerzhafte Wehen alle paar Minuten. Aber was hat das hier nun zu bedeuten? Ich finde das irgendwie seltsam. Vor allem, dass das dann ewig so bleibt und sich nicht verstärkt.

Beitrag von ichbinhier 08.05.11 - 10:40 Uhr

Ich denke, das ist völlig normal.
Ich habe das immer gehabt, leider jetzt auch...
Bewirken werde sie vermutlich nicht allzuviel, bei mir auf jeden Fall nicht.

Warts ab, normale Wehen kommen schon noch, Du hast ja noch ein paar Tage;-)

Beitrag von derhimmelmusswarten 08.05.11 - 10:43 Uhr

Ich finde das nur seltsam, dass das nicht weh tut. Weil das ja bei der ersten Geburt ganz anders war. Irgendwie habe ich Angst, dass das ein Zeichen ist, dass es nicht klappt. Also dass das Kind runter will, aber nicht kann. Oder mache ich mir da umsonst Sorgen?

Beitrag von zweiunddreissig-32 08.05.11 - 10:46 Uhr

Das sind ganz normale Übungswehen, die tun nicht weh und bewirken auch nichts (vielleicht wird der MuMu fingerdurchlässig).

Beitrag von stefanie034 08.05.11 - 12:47 Uhr

bei meinen 2 ten kind sagte mir damals der arzt 3 tage vor geburt der muttermund wäre 3 cm offen und ich wie?? ich merk garnichts.bei meinen 1 kind hab ich jeden cm voller schmerz ertragen müssen.sei doch froh.es tut sich was und du merkst nichts.dann gehts bestimmt schnell weil schon vorarbeit war.ich war mit meinen sohn um 11.30 im kh und er war um 12.25 geboren mit 4410 gramm und 38 cm ku#schwitz.mach dir kein kopf,alles wird gut#winke