Habt ihr alle schon Namen für eure Krümels?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von loki867 08.05.11 - 14:02 Uhr

Guten Tag,

habt ihr alle schon Namen?

Also, wir erfahren voraussichtlich am 25.5. was es wird , da wäre ich dann in der 18SSW.

Aber haben uns jetzt schon auf Namen geeinigt.

Für ein Junge haben wir : Finn - Leon

Und für ein Mädel: Joyline - Lara


Das war echt schwierig....Mein Mann ist immer so wählerisch... ;)

Sonnigen Muttertag an alle...

LG Jessy + 15+0

Beitrag von dschinie82 08.05.11 - 14:06 Uhr

Hi Jessy,

schöne Namen habt ihr da! :-)

Wir haben uns jetzt erst vor einigen Tagen geeinigt, wie unser Sohn heißen soll. Wir haben schon einen Sohn und daher wars diesmal bissel schwieriger mit der Namenssuche. Ein Mädchen hätte Martha Charlotte geheißen. #verliebt

Haben während der SS schon oft gedacht, wir haben einen Namen, aber immer wieder haben wir uns umentschieden und am Ende waren wir ganz durcheinander. Dann gabs noch mal eine Diskussion und dann haben wir uns festgelegt. Und so wirds jetzt auch bleiben. :-)

LG
Dschinie (37. SSW)

Beitrag von kitti27 08.05.11 - 14:07 Uhr

Ja, wir haben einen Namen, der fest steht!

Wir bekommen einen Lasse-Noah!

Lg
Kitti, 29. SSW

Beitrag von kitti27 08.05.11 - 14:07 Uhr

Ach, ganz vergessen: Eure augesuchten Namen sind auch toll :-)

Beitrag von lialein 08.05.11 - 14:10 Uhr

ich erfahre evtl am 17. was es wird....ich hoffe :-)
aber Namen haben wir schon für beide

Junge: Ben
Mädchen: Greta

mal sehen!
Tina mit Lia und Minimum 16.SSW

Beitrag von meandco 08.05.11 - 14:17 Uhr

wir werden in den nächsten wochen erfahren was es ist - hoffentlich schon tagen ;-)

namen stehen - aber erst seit der 25. ssw ... #pro

nette namen ... würd sie aber ohne bindestrich nehmen (mit muss das kind immer mit beiden namen unterschreiben!) und joyline ... damit tu ich mich schwer ... wie soll der ausgesprochen werden?

lg
me

Beitrag von schmetterling-91 08.05.11 - 14:18 Uhr

hallo,

tolle namen habt ihr....

wir hatten schon vor der ss die namen... die standen schon lange lange fest und so wird unsere tochter eine

Mia Melina

liebste grüße wiebke 23ssw

Beitrag von nina-melina 08.05.11 - 14:22 Uhr

Wir bekommen ein Mädchen.

Hätten wir einen Jungen bekommen würde er Elias heissen#verliebt

Unsere Tochter wird wahrscheinlich Amy-Marie oder nur Marie heissen,sind uns da noch nicht 100% sicher:-D


lg nina 28.ssw#schwanger

Beitrag von lucas2009 08.05.11 - 14:24 Uhr

Jungenname ja, Mädel nein. Mein Mann gefällt da echt gar nichts!!!:-[

Beitrag von himbeerstein 08.05.11 - 14:43 Uhr

Jep, bei uns genauso.. Ds blöde ist zusätzlich dass mein Freund nicht deutsch ist und immer mit Namen kommt, die hier einen Eindruck machen würden als käme das Kind aus einem bildungsfernen Haushalt. Ich versuch ihm immer zu erklären dass das zwar schöne Namen sind, aber in Deutschland zur Zeit nicht funktionieren.. #augen

Das ist echt die größte Hürde in der ganzen SS.. #rofl

Beitrag von puschel1603 08.05.11 - 14:30 Uhr

Wir bekommen einen Jungen und er wird Ben heissen.

Lg Nina+Ben inside (28+4)

Beitrag von jule0611 08.05.11 - 14:31 Uhr

hallöchen,

ihr habt ja echt tolle namen mit dabei.

unser kleiner krümmel soll lucas heissen.


liebe grüße
jule

Beitrag von blonderengel20 08.05.11 - 14:32 Uhr

#winke

halli hallo!

Wir hatten sofort einen namen für einen jungen nämlich alessandro naja es kommt immer anders als man denkt und es wird ein mädchen und da wars echt schwierig nun haben wir uns entschieden und es wird ne Elice oder Elicia da sind wir noch am überlegen.

Lg ricarda und prinzessin 31+1

Beitrag von red-berry 08.05.11 - 14:39 Uhr

Hallo .... #pro

Ich bin in der 25ssw, und weiss seit längerem das es ein Junge wird :-)

Ganz 100% sicher sind wir noch nicht. Aber bis jetzt soll er "Cyrill Nyan" heissen. Bis zum 27.8 (et) ist aber noch viel Zeit da kann es sich ja noch ändern.

Seine Schwester heisst "Vanessa Nadine" und wird am 30.6.11 genau 5 Jahre alt. Sie freut sich schon riesig auf den kleinen! #herzlich#huepf

Bis dann #winke

Beitrag von seinelady 08.05.11 - 14:58 Uhr

Unser Kleine soll Merle Elea Betty heißen.
Lieben Gruß Tiny

Beitrag von everbodysdarling 09.05.11 - 10:20 Uhr

wenn ich mir die meisten Namen bei euch durchlese kann ich nur den Kopf schütteln!!! wieso klatscht man seine Kinder mit 2/ 3 Namen zu, die man dann eh nicht ruft? Ihr müsste mal daran denken, das sind Eure KINDER- diese Namen begleiten sie ein Lebenlang. wenn mich einer fragt ob wir schon Namen wissen, sag ich nur, defintiv keinen Doppelnamen und nix wofür man sich schämen muss- das ist heutzutage ja schon echt krass!! Das sind keine Puppen, den man eben mal einen ausgefallenen Namen gibt! Klar sind Namen immer eine Geschmacksfrage. Aber da werden 2/3 Namen zusammengeklatscht die 0 wirken und wo ich mich hinterher für schämen würde.

LG,
Darling 17 SSW.

Beitrag von cabardi 10.05.11 - 20:38 Uhr

krass.
wie heissen deine kinder?

Beitrag von bernerbaerin 11.05.11 - 12:13 Uhr

Also, wir haben ET am 13.06. und wissen nicht, was es wird, also haben wir uns je für 1 Namen entschieden. Es wird entweder ein Simon oder eine Sara. War so erstaunt und dankbar, dass wir uns schnell geeinigt haben und auch an beiden Namen Freude haben, also keine übermässigen Diskussionen hatten.

LG Gabriele mit Krümel inside, 36. SSW