ET + 3 , wer noch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bibi1234 08.05.11 - 14:02 Uhr

Hallo an alle,

wer ist noch hier überm Termin?

Wir warten und warten.... Mein Bauch wird schon ganz doll fest, aber sonst nichts. Ich habe zwar seit mehreren Wochen supi guten Stuhlgang, aber ist wohl kein Geburtsanzeichen bei mir. Morgen muss ich wieder zum Arzt, mal sehen. Köpfchen liegt fest im Becken, alles weich, aber der Muttermund war noch total zu.

Werde doch ein bißchen Kribbelig, es ist zwar unser zweites Kind, aber die warterei finde ich anstrengend.

So, machts mal gut und hoffentlich auf eine baldige Geburt.

LG bibi1234#herzlich

Beitrag von enimaus 08.05.11 - 17:48 Uhr

Hey hey bin heute ET +2!
Habe einen geburtsreifen Befund, aber heute auf dem CTG in der Klinik keine einzige Wehe! Das hatte ich noch NIE, hatte due ganze SS mit Vorwehen zu kämpfen. Sonst geht's der Maus super! Wir wissen jetzt dass wenn es uns beiden gut geht, bis ET +10 nichts gemacht wird und wir dann selber entscheiden können ob wir noch 4 Tage ranhängen oder nicht. Aber bei ET + 14 ist rum dann wird geräumt!:-p
Drück dir die Daumen, dass es bald losgeht!

Beitrag von schnuckelchen86 08.05.11 - 18:38 Uhr

kukuk,

ich bin auch noch da,bin jetzt heute ET+8 #schock und nichts tut sich bis jetzt...Waren gestern im KH weils mir nicht mehr so gut geht um mal nachzuschauen wie es aussieht,habe einen Cocktail bekommen der auch Wehen auslöste aber leider keine Geburtswehen...SInd dann abends Heim und dann waren die Wehen auch wieder weg :-(

Morgen Früh müssen wir wieder rein und da wird entschieden ob wir mit Gel Einleiten.Mal sehen was Morgen so passiert. Hab aber irgendwie ANgst davor, da es bei meinem ersten Kind auch schon so gemacht wurde und es dann im NOT KS landete #zitter

Wünsch dir viel Glück das es bald von alleine los geht.
Liebe Grüße Carmen mit Sohn Ruven 22 Monate und Bauchprinzessin Mia ET+8

Beitrag von katinka80 08.05.11 - 20:41 Uhr

Ich auch!!!!

Bin bei ET +3; 2. Schwangerschaft, mein erster kam 17 Tage vor ET - aber mittlerweile bin ich nicht mehr so hibbelig.
Irgendwie glaube ich zur Zeit nicht mehr daran, das es noch von alleine losgeht.
Mein Befund ist genauso wie bei dir. Zwar weich, aber noch alles zu. Auf dem CTG ist auch nix nennenswertes zu sehen.

Wünsch Dir viel Glück für eine baldige Geburt.

Lg Katinka ET +3