Düsseldorf-Wo habt ihr entbunden ??

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von nina-melina 08.05.11 - 14:19 Uhr

In welchem KH habt ihr entbunden und wart ihr zufrieden ???

lg nina +28.ssw#ei

Beitrag von fini81 09.05.11 - 19:47 Uhr

Hallo!

Also ich habe noch nicht entbunden, werde es aber im Juli tun. :0)

Habe mir die Kaiserswerther Diakonie herausgesucht. Wo planst Du?

Beitrag von nina-melina 09.05.11 - 20:51 Uhr

Weiß noch nicht 100% aber denke werde ins EVK gehen...
War letzte woche zur Besichtigung dort...

Kaiserswert find ich bissel zu weit,haben leider kein Auto !!

lg nina 28.ssw:-)

Beitrag von micky1804 11.05.11 - 15:56 Uhr

Hi Du,

also ich weiß ja nicht von wo aus Düsseldorf Du genau kommst, aber ich kann Dir die Uniklinik empfehlen. Habe mich da superaufgehoben gefühlt und die Infoabende die die anbieten sind super. Musst Du mal auf der Seite von der Uni gucken. Da werden alle Fragen beantwortet und man besichtigt den Kreißsaal.
Vom EVK hab ich nicht so einen guten Eindruck und der wurde von manchen schon betstätigt.
Die Diakonie in Kaiserswerth hat auch einen guten Ruf. Am Besten Du schaust Dir das mal an, dann kannst Du sehen wo Du Dich am wohlsten fühlst.
Meine Geburt war sehr kurz (etwas mehr als zwei Stunden), aber man hat mich absolut gut betreut. Vor allem finde ich wichtig, dass der Klinik eine Kinderklinik angeschlossen ist, für den Fall der Fälle...da fiel dann bei mir das Marienhospital auch weg. Es muss ja nichts sein, aber bei meiner Kleinen hat man eine Unregelmäßigkeit bei den Herztönen entdeckt und da war ich froh, dass direkt nebenan die Kinderklinik war.

Liebe Grüße
Micky

Beitrag von schne82 06.01.12 - 14:13 Uhr

hallo, hast du in Kaiserswerth entbunden? wie wars? Man hört ja auch tlw. viel schlechtes, weil es da wie im Taubenschlag zugehen soll... wäre dir dankbar für eine Info

Beitrag von viki1972 31.05.11 - 14:03 Uhr


Hallo,

ich habe 2006 im EVK entbunden (geplanter Kaiserschnitt) und war sehr zufrieden. Supernette Ärzte und Schwestern. Wir haben uns auf der Station sehr wohlgefühlt. Allerdings waren wir auch im Familienzimmer (mein Mann war 4 Nächte mit im KKH) und ich war Privatpatientin durch die KKH-Zusatzversicherung. Habe mich mehr wie im Hotel als im KKH gefühlt.

Wir wohnen mittlerweile in Willich (hinter Meerbusch) aber ich werde bei der nächsten Geburt auf jeden Fall wieder extra nach Düsseldorf ins EVK fahren.
Bei meiner Ausschabung nach FG am 01.01.11 habe ich auch nur nette Ärzte und Schwestern um mich gehabt.
Ich persönlich kann das EVK daher unbedingt empfehlen.
Der GVK der Elternschule des EVK hat uns auch gut gefallen.

LG, Viki

Beitrag von nina-melina 31.05.11 - 15:30 Uhr

Danke für deinen Beitrag :-)

Ich werde auch ins EVK gehen,hab mich dazu entschlossen !!!

Danke euch !!#winke