Mittwoch Zuckertest...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kelasa1 08.05.11 - 15:34 Uhr

was wird da gemacht???


Ich muss den selber bezahlen(15,41€)...aber das geht ja noch...;-)



Und ein kleines silopo...ich hab gerade gesehen...ICH BIN EIN UHU!!!!!!!!#ole#huepf


lg#winke

Beitrag von aume 08.05.11 - 15:45 Uhr

Hey,

ich musste morgens um 8 Uhr nüchtern zum Frauenarzt kommen. Dann haben sie mir das erste Mal in den Finger gepiekt und Blut abgenommen. Danach musste ich ein 0,3 l Glas mit Zuckerwasser trinken, eine Stunde warten, wieder Piekser in den Finger, Blut abgenommen und das gleiche Spiel noch einmal eine Stunde später.

Im Großen und Ganzen dauert es somit 2 Stunden, 3 Piekser in den Finger und gut ist ;-)

Liebe Grüße

Beitrag von kelasa1 08.05.11 - 15:49 Uhr

#schock#augen...na klasse...deshalb soll ich um 7 uhr kommen...

Na,dann werde ich mir wohl ein Buch mitnehmen...;-)

Beitrag von aume 08.05.11 - 15:52 Uhr

Ja.. ätzende Zeit und das auch noch nüchtern. Ich hab sonst NIE so früh Hunger, an dem Morgen bin ich schon mit übelstem Hunger aufgewacht ;-)

Genau, ein Buch hab ich auch mitgenommen. Wenigstens haben sie mich eine Stunde ans CTG angeschlossen, somit ging die Zeit zumindest ein wenig schneller um ;-)

Beitrag von kelasa1 08.05.11 - 15:54 Uhr

Ich hab kaum die Augen auf,da hab ich schon hunger...#hicks

Ach ja...morgen werden ja das erste Mal die Herztöne mit aufgezeichnet...Freu!!#huepf

Aber wird trotzdem ne laaaaaange Zeit,so ohne Essen...:-(

Beitrag von aume 08.05.11 - 15:57 Uhr

Das erste Mal CTG ist besonders toll :-) Viel Spaß und schön Tränen zurückhalten :-P

Pack dir lieber was ein, was du direkt im Anschluss essen kannst. Ich hatte so Hunger, hab direkt um 11 erstmal 'nen Cheeseburger gegessen :-D

Beitrag von sonnen.kind.79 08.05.11 - 16:11 Uhr

Also ich hatte den test vorigen freitag. bei mir wars aber nicht nur fingerpicksen!!! mir haben sie richtig blut abgezapft an den ellenbeugen - dreimal!!! :-) und JA, ich bin auch fast verhungert und vom stuhl gekippt!!!! ich hab im anschluss bei mc donalds gefrühstückt, das mach ich normalerweise überhaupt nie!!!!!!!! ;-)

das zuckerwasser fand ich übrigens ätzend, mir war dann sogar etwas übel, aber man überstehts. wir waren insgesamt 4 schwangere und haben in der ersten stunde jeder für sich gelesen und in der 2. stunde haben wir uns köstlich amüsiert! (mama-bzw. mama-in-spe- gespräche eben!

viel spass und alles gute
#winke

Beitrag von magiccat30 08.05.11 - 15:49 Uhr

ich musste ihn selber zahlen, da keine notwendigkeit bei mir dafür war, ich ihn aber unbedingt machen wollte.
Musste blut abgeben, Blutzucker messen, zuckerlösung trinken, 1 std warten messen, 1std warten messen und Blutabgeben :)

Beitrag von puschel1603 08.05.11 - 16:08 Uhr

Frag mal deine KK, die erstatten das meistens. Lg

Beitrag von kelasa1 08.05.11 - 16:10 Uhr

Hi..
das Problem ist,ich bin noch bei der A*K Schleswig-Holstein versichert.
Ich bin aber im Oktober nach Sachsen gezogen.Die einzige A*K,die das übernimmt,ist Sachsen...:-(