Ärgere mich gerade !!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gsd77 08.05.11 - 15:44 Uhr

Hallo ihr Lieben und schon mal sorry wegen dem Jammern!!!!

Erstmal die kleine Vorgeschichte :
Mache mir ziemlich viele Gedanken um meine Bauchmaus da sie mit dem Gewicht schon wochenlang immer zurück lag!
Hinzu kam das ich am Donnerstag im KH zur Kontrolle war, CTG war nicht in Ordnung ( Herztöne zu schwach ) und Fruchtwasser unter der untersten Norm! Wurde zum Wehenbelastungstest geschickt um zu sehen wie die Maus mit Belastung umgeht!

Heute hätten wir zu meiner Schwägerin raus fahren sollen um Muttertag zu feiern! Mein kleiner Sohn hatte vor 2 Tagen starken Durchfall mit Fieber, gestern mein Mann und meine mittlere Tochter. Nunja heute hatte es mich erwischt. Magenkrämpfe, Durchfall usw.

Meine SchieMu rief an und als mein Mann ihr sagte das ich nicht mitkommen würde meinte sie so " Na muss es sie wissen " und " Würde ihr gut tun wenns mal raus kommt" ( als würde ich nur daheim sitzen, bin ständig unterwegs) und "sie soll sich halt nicht so grosse Sorgen machen, wird schon alles gut gehen" !!! Hallo???? 1. hat das eine mit dem andren gar nichts zu tun und 2. kann ich auf Klugscheissereien gerne verzichten!!!
:-[
Das sind typisch die die kein eigenes Leben führen und sich dann anderswo einmischen müssen, boah wie ich sowas hasse!!!!Vielleicht hätte ich dennoch mitfahren sollen und ihr dann am Teppich kotzen sollen.....#aerger

Danke fürs lesen, aber musste Dampf ablassen!!!
LG gsd77 mit Bauchmaus 38.SSW die gerade im Bett liegt und hofft das die doofen Magenkrämpfe aufhören!

Beitrag von durchhalten-abwarten 08.05.11 - 15:50 Uhr

pffff...nicht ärgern. Genieß deinen Tag so ganz ohne Schwiegermutter :-)) und gute Besserung

Beitrag von julie1108 08.05.11 - 16:17 Uhr

Hi,

man, das ist ja echt gemein, aber Schwiegermütter sind meistens so. Ich habe momentan keinen Kontakt zu meinen Schwiegereltern, weil sie den Bogen überspannt haben.

Lass dich mal drücken und LG

Beitrag von limone0507 08.05.11 - 16:37 Uhr

...ist ja echt zum k...! Aber soetwas könnte von meiner eigenen Mutter kommen- da brauche ich keine fiesen Schwiegereltern#augen

neee kümmere Dich um Deine Bauchmaus und lass die anderen alleine ihren Muttertag genießen#tasse
sitze auch alleine zuhause da mein Mann arbeiten muss#schmoll

Lg Limone mit Jasmin (3j.) und Zwerg (38.ssw)