Bisserl Hilfe

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von jerrymaus1978 08.05.11 - 16:55 Uhr

Hallo,
ich hatte gestern mit meiner Hebamme telefoniert; um mich ein bisschen auszuheulen. Sie wusste nicht von meiner Schwangerschaft oder meiner Fehlgeburt; aber sie war mir bei meiner Tochter eine große Hilfe und eine gute Freundin.
Sie sagte mir, dass ich jetzt Anspruch auf Trauerbegleitung ( wird von Hebammen durchgeführt ) habe. Davon wusste ich nichts; werde es auf alle Fälle in Anspruch nehmen und es wird komplett von der Krankenkasse (alle) bezahlt. Es muss aber in den ersten 8 Wochen nach der FG beantragt werden!
#stern in der 6 SSW

Beitrag von frau1hase11 08.05.11 - 23:02 Uhr

HI!
Hatte FG in der 10SSW!Letzten MO Op!Meine Hebamme war schon da!Alle 2Tage kam sie vorbei,zum quatschen und nach dem Rechten sehn!Sehr lieb und echt hilfreich!Wusste auch nicht das es das gibt!Bin aber sehr dankbar dafür!
Alles GUte dir!LG:-)