Suche Huflattich für Herbarium, rettet mich!!!

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von masinik 08.05.11 - 17:08 Uhr

Huhu,

habe mir gedacht ich versuche es jetzt mal so, vielleicht klappt es ja!

Folgendes:
Mein Sohn (10. Klasse) muss ein Herbarium anlegen. Er bekam eine Liste mit 30 Pflanzen die er sammeln und trocknen muss. Da sind Sachen dabei von denen habe ich noch nie was gehört, aber egal.

Wir wohnen sehr ländlich, haben schon einiges gefunden, er war auch ganz fleißig auf dem Waldlehrpfad und hat "geerntet".

Nur diesen Huflattich treibt er nirgendwo auf! Und die Blühzeit ist bald vorbei. Hat jemand von euch so was wachsen, oder stolpert manchmal beim Spazierengehen darüber?

Falls ja: Bitte nehmt Kontakt mit mir auf, dann könntet ihr mir ja ein vorgepresstes Exemplar schicken, das wäre prima!

lg
eine sonnige Woche euch allen
masinik
#winke#winke#winke

Beitrag von foxglove 08.05.11 - 20:37 Uhr

Hallo!

Erstmal Hut ab vor dem Unterricht, den dein Sohn genießt. Wer kennt heute noch die heimischen Pflanzen?

Dann weiß ich nicht, wo ihr wohnt.

Ich kann euch in der Asse eine Stelle beschreiben, wo ich den guten Huflattich in diesem Frühling gesehen habe.

Jaja, ein tolles Biotop, das da über dem ollen Atommüll wächst und gedeiht.

Dann noch ein Literaturtipp: www.labbe.de und anschließend auf shop klicken, da findet man Wiesenpflanzen und ein Pflanzenheft, das mir supergut gefallen hat, weil die Seiten des Herbariums noch mit Infos und Zeichnungen bestückt sind.

Viel Erfolg
Fox