zu meinem kizi post etwas weiter unten

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit der frohen Erwartung auf das Baby - und es ist auch die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lucky7even 08.05.11 - 19:16 Uhr

also ich finde es doch immer wieder bemerkenswert das manche menschen eine total vorgefertigte meinung haben, ich find das jetzt nicht so schlimm wenn dem einen oder andren die vorhänge nciht zusagen abr von zusammengewürfelten möbeln kann nciht wirklich die rede sein!es sind alles die möbel der großen schwester, denn die hat mit 2 ihr neus zimmer bekommen, warum sollte ich die nicht für die ersten 2 jahre wieder benutzen?davon mal abgesehen ist bis auf das bett und großer wickeltisch alles neu gekauft, ich glaube heute haben wohl einige zicken nicht das richtig zum muttertag bekommen, hier wied ja auch jeder wg namen angemotzt!

find ich aber immer wieder lustig das es soviele leute gibt ohne eigenen ideen, die sich standart-komplett zimmer für ein schweinegeld andrehen lassen bzw kaufen, das ist auch nur eine spanplatte mit beklebung!

lasst doch einfach euren frust an wem andren aus, es gibt auch viele mädels die die "hochhaus"namen gut finden, genauso wie ich mein altbau zimmer mit altem dielenboden und decke wunderschön finde!

da lass ich mir auch nicht reinreden, ich kann mich auch nicht entsinnen gefragt zu haben ob jemandem die vorhänge gefallen!

leben udn leben lassen auch wenns hier das i-net ist.

dann kann man ja die vorbereitungsecke rausnehmen wenn keiner mehr was fragen darf!

das regt mcih jeden tag auf wenn ich still mitlese das welche nach dem namen fragen der für sie persönlich schön ist und immer von den gleichen kommt, hochhaus, kevinnismus etc.

mensch ihr habt wohl alle zuviel sonne bekommen!

am besten keiner fragt mehr irgendwen was wenn hier immer alle zeichen auf sturm stehen!

ICH find unser zimmer schön und wollte es präsentieren und kenie verbesserungsvorschläge!so kann das auch keiner verstanden haben!

#bla

@ alle die aucg vernünftige antworten geben, die werden sich hier jetzt wieder nciht auslassen, es sind ja eh immer die gleichen motzpuppen:-p

Beitrag von seinelady 08.05.11 - 19:22 Uhr

Du hast dein Zimmer vorgestellt also musst du auch mit anderer Meinung rechnen.
Und bei mir gibt es keine verschiedene Farbtöne der Möbel in der Wohnung, weil ICH es nicht mag. Und nur das habe ich geschrieben, ist meiner Meinung nach kein gezicke.
Und ob nun neu oder gebraucht ist ja total egal, unser Babybett und die Wiege sind auch gebraucht.
Ich habe ja auch geschrieben das ich die Deko und Wandgestaltung supi finde nur das die Möbelfarben nicht mein Geschmack sind, sehe da nichts falsches dran es ist ein Forum das von Diskusionen und andere Meinugen lebt!



Beitrag von zaubertroll1972 08.05.11 - 19:27 Uhr

Was erwartest Du denn wenn Du hier das Zimmer zeigst?
Niemand soll was sagen außer daß alles toll ist?
Ich denke man sollte einfach nicht fragen wenn man die Meinungen der anderen nicht hören mag.
So, und nun schaue ich mir mal das andere Posting an :-p

lg Z.

Beitrag von duchovny 08.05.11 - 19:33 Uhr

Mir gefällt das Zimmer, allerdings finde ich die Kommentare unter deinem Post jetzt nicht so schlimm! Da wurde nur die Meinung geäußert, aber ich finde sehr freundlich! Geschmäcker sind nun mal verschieden!

Den KiWa kenn ich, hab ich auch online gekauft, mit passender Babyschale. Bei mir ist er nur Quietsche-Grün mit Schwarz auf dem Weiße Blumen sind! *lol* ICh mags knallig!

Wir haben sogar die gleiche Wickelkommode! *lol* Die kriegt die Kleine auch von ihrem großn Bruder vererbt, ich finde die ultrapraktisch, weil sie so schöne große Schubladen hat! Während viele nur 2 Türchen und ein FAch haben, wo nix reingeht!

Ärgere dich nicht so, sind die Hormone, dass man etwas sensibel ist! #liebdrueck

LG Susanne mit Fabian und Joey und Prinzessin#ei 33+4 inside

Beitrag von zaubertroll1972 08.05.11 - 19:37 Uhr

So, habe mir nun mal Deine Bilder angesehen.
Du findest Dein Zimmer schön und das ist ja auch das Wichtigste.
Verbesserungsvorschläge wolltest Du nicht...das ist auch okay.
Aber was wolltest Du denn?
Daß die Leute einfach schauen ohne was zu sagen oder daß sie einfach sagen es sei toll oder was denn nun?

Mein Geschmack trifft es auch gar nicht.
Mehr als Spanplatte mit Beklebung hast Du ja selber auch nicht oder sind das Massivholtmöbel?
Auf mich wirkt alles zusammengewürfelt. Ich mag keinen Puzzleteppich, die Vorhänge passen nicht in`s Kinderzimmer und die unterschiedlichen Holzarten gefallen mir nicht. Boden anders, Decke anders, Möbel alle ganz unterschiedlich.

Natürlich ist es immer netter wenn alle einem Komplimente machen und das Zimmer toll finden aber entweder man kann Kritik ab oder man behält seinen Kram einfach für sich.

LG Z.

Beitrag von maibaby09 08.05.11 - 19:47 Uhr

wollte jetzt gucken und bilder weg :-(

Beitrag von duchovny 08.05.11 - 19:51 Uhr

Also ich kann sie noch sehen!

Beitrag von smile1967 08.05.11 - 19:53 Uhr

Also ich konnte sie mir noch ansehen.....

Beitrag von kiddi26 08.05.11 - 19:55 Uhr

Hallo ich bin eben erst on gekommen und muss sagen ich weiß gar nicht was die haben, das Zimmer sieht voll gut aus...vorallem sehen die Wände ob grün, blau oder die helle tapete sehr schön aus!
Und die raffinierten abgesetzten Wandelemte sind auch sehr schön, hat nicht jeder!

Nur weil die Möbel farben nicht exakt aufeinander abgestimmt sind....hallo hauptsache die Möbel haben eine gute Qualität und man muss beim 2ten Kind doch nicht ALLES neu kaufen!!!!!

Ich bekomm das erste Kind und hab schon alles neu aber was auch fürs 2 Kind dann noch ausreichen sollte!!!

Und manch andere die ihr KiZi hier zeigen haben längst nicht soviel Liebe und Leben im Zimmer wie bei euch!!!!

Wollte dir per PN schreiben was aber leider nicht geht...

also ich find euer baby zimmer top!!!!

LG kiddi mit Jolina inside morgen 34 ssw#verliebt

Beitrag von cankus 08.05.11 - 19:55 Uhr

lustig, ich hab die gleiche Wiege und das gleiche Bett:-D

schönes zimmer, schön groß auch, sieht gemütlich aus#winke

Beitrag von hippogreif 08.05.11 - 20:25 Uhr

Tja, also Dein Posting hier zeigt leider deutlich, dass Du überhaupt nicht mit anderen Meinungen umgehen kannst und gleich zickig wirst, nur, weil Du nicht die Antworten bekommst, die Du Dir erhofft hast.
Die Antworten, die Du erhalten hast waren keineswegs bösartig oder gemein, sondern fielen einfach nicht so aus, wie Du geliebäugelt hast.
Ein schön eingerichtetes Zimmer hat nicht wirklich was mit viel Geld (wie Du oben behauptet hast), sondern vor allem mit Farb- und Stilgefühl zu tun.
Wenn es euch gefällt, ist doch alles bestens, aber diese Fishing-for-compliments-Postings sind echt öde.

Beitrag von wartemama 08.05.11 - 20:46 Uhr

"Fishing-for-compliments-Posting".... ein wahres Wort, wie ich finde. Deinem Beitrag kann ich nur zustimmen.

LG wartemama

Beitrag von canadia.und.baby. 08.05.11 - 20:35 Uhr

Nur weil nicht alle 100% schreiben "uiiii wie schön bla bla bla" machst du so einen Post auf?

Ich glaube deine Hormone gehen mit dir durch!!


Reg dich ab und sei doch einfach froh das nicht alle menschen den gleichen geschmack haben! Wäre doch Langweilig!




LG
Cana die lieber teure massiv Holzmöbel hat als so einen billigramsch

Beitrag von ladyphoenix 08.05.11 - 21:26 Uhr

Hey,
ich hab mir die Bilder auch grad angeguckt und meinen Kommentar dazu abgegeben ;-)
Lass dich nicht ärgern und hey, du hast noch unter 30 Antworten auf deinen Post. Was meinst du wie geknickt ich war als ich mehr als 60 negativ-Meinungen zu meinem damaligen Jungennamen bekomm hab? Die Leute können ihre Meinungen nicht objektiv dalegen, es wird immer gleich sehr persönlich und leider vergessen viele hier auch, dass hinter jedem Nick ein Mensch steckt, den man auf den Schlips treten könnte. Glaub mir, ganz viele von den 'Vorlauten' hier würden ihren Mund nie aufmachen wenn man sich wirklich von Angesicht zu Angesicht gegenüber stünde ;-)
So schlimm wars ja aber bei dir noch gar nicht, also ärgere dich nicht darüber #liebdrueck

Liebe Grüße
LadyPhoenix mit Lechen anner Hand und Püppi im Bauch 30.Ssw

Beitrag von puppenclub 08.05.11 - 21:48 Uhr

#pro

Beitrag von sassi31 08.05.11 - 23:51 Uhr

Also ich antworte gerade auf Namenspostings auch mal. Aber wenn ich einen Namen so garnicht mag, schreibe ich entweder nur eine knappe Antwort oder erkläre es genauer. Ausfallend werde ich dabei nicht.

Trotzdem können viele es nicht vertragen, wenn die Antworten anders ausfallen als erwartet. Ganz ehrlich, warum stellt man diese Frage dann in einem öffentlichen Forum, in dem sehr viele Menschen mit sehr unterschiedlichem Geschmack unterwegs sind? Dann kann man sich diese "Wie findet ihr den Namen xyz?"-Threads auch sparen.

Allen Leuten, die auf Kontra zu ihrem ausgewählten Namen oder ihrer Zimmereinrichtung angepisst reagieren, empfehle ich mehr Selbstbewußtsein.

Beitrag von ladyphoenix 10.05.11 - 12:27 Uhr

Hey,
ich hab kein Problem damit, wenn jemand meinen erwählten Namen nicht leiden mag aber es geht dabei wieder mal ums WIE. Muss man denn immer gleich beleidigend werden?? Kann man seine Meinung nicht sachlich dalegen? Muss man persönlich werden? Ist ein bisschen Respekt vielleicht doch nicht verkehrt? ;-)

Liebe Grüße
LAdyPhoenix

Beitrag von thalia.81 08.05.11 - 22:28 Uhr

Ich finde, so böse sind die Antworten auf deinen Thread gar nicht. Ich finde, sie sind recht nett formuliert. Da hättest du auch an andere Leute geraten können #schein

Mein Fall ist dein Zimmer überhaupt nicht. #hicks

Wenn du es hier aber zur Schau stellst, musst du damit rechnen! Punkt, aus.

Warum posten Leute hier eigentlich ihre Zimmer? Nur damit 127 fremde Leute Komplimente aussprechen? Suuuuuuuuper. #pro Bekommst du nicht zu genüge in der Familie u im Freundeskreis? Warum suchst du hier nach positiver Aufmerksamkeit? (Zu nichts anderem dient doch hier das Zur-Schau-Stellen....)

Beitrag von babymum 09.05.11 - 09:39 Uhr

Ich habe mir deinen Post unten angeschaut und ich muss dir ganz recht geben. Es ist klar,dass andere ihre Meinung äußern,aber ich finds auch super ätzend,dass hier alle so ätzend unfreundlich miteinander kommunizieren. Macht doch echt keinen Spaß so #contra

LG Babymum