Welchen Kindersitz ab 9 kg?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 2010-meinjahr 08.05.11 - 19:26 Uhr

Hallo zusammen,

bin grad auf der Suche nach einem Kindersitz ab 9 kg. Hab mir den Römer King plus, Römer Evolva 1 2 3 oder den Kiddy Quardian Pro 2 ausgesucht.

Wer hat Erfahrungen/ Empfehlungen? Insbesondere auch mit den mitwachsenden Kindersitzen (bis 12 J.)...

Danke im Voraus.

Grüße,

2010-meinjahr

Beitrag von emmy06 08.05.11 - 19:28 Uhr

kiddy comfort pro (vorgängermodell der aktuellen sitze)



lg

Beitrag von zwei-erdmaennchen 08.05.11 - 20:11 Uhr

Hi,

die mitwachsenden Kindersitze reichen auch nicht bis 12 Jahre und müssen wie jeder andere Sitz nach 5 spätestens 6 Jahren ab Herstellungsdatum wegen Materialermüdung ausgetauscht werden. Du musst also sicherlich noch zwei Sitze kaufen, da muss es meiner Meinung nach dann jetzt kein mitwachsender sein...

LG
Ina #winke

Beitrag von watru123 08.05.11 - 23:18 Uhr

Wir haben in unseren beiden Autos je einen Maxi Cosi Priori und sind sehr zufrieden. Wir waren mit Kind im Laden probesitzen, und der gefiel am besten. Die von Dir angeführten Modelle kenne ich nicht.

Beitrag von goldengirl2009 09.05.11 - 07:20 Uhr

Hallo,

wir haben einen HTS Be Safe, schau Dir diesen mal an.
Hatten auch erst mit Römer geliebäugelt,aber diese war viel zu eng für unsere Madame.
Nimm Dein Kind, fahr ins Geschäft und lass Dein Kind zur Probe in diversen Sitzen mal sitzen.
Ich persönlich halte von diesen 9-36 Kilo Sitzen nichts,da empfohlen wird einen Sitz nach 5 Jahren wegen Materialermüdung auszutauschen.

Gruß