Wann war ES?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von angel32s 08.05.11 - 19:36 Uhr

Hallo ihr,

was meint ihr? Wann war mein Eisprung oder war noch keiner?

Bitte schaut euch mein ZB an:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/908589/583152

#danke für eure Antworten!

Beitrag von emily86 08.05.11 - 19:37 Uhr

ZT18 schätze ich!

viel #klee

Beitrag von angel32s 08.05.11 - 19:41 Uhr

Warum ist dann der Ovu-Test noch positiv? #kratz

Beitrag von emily86 08.05.11 - 19:43 Uhr

fett positiv?

manche sind sehr empfindlich,
da kann das mal vorkommen,
aber ES war defintiv schon,
denn die Tempi ist schon gestiegen.

Beitrag von angel32s 08.05.11 - 19:47 Uhr

Naja, gestern war er noch fett positiv und heute auch noch positiv, aber nicht mehr so fett.

Ich verwende Ovulationstests von Nal von Minden Nadal.

Beitrag von emily86 08.05.11 - 19:48 Uhr

die Ovus kenne ich nicht.

Vertrau auf deinen ZS und Tempi.

Ovus sind nur positiv, wenn beide Linien mindestens gleich stark sind.

LG

Beitrag von angel32s 08.05.11 - 19:51 Uhr

Die Testlinie des Ovus von gestern war stärker als die Kontrolllinie, auch heute war sie (Testlinie) noch etwas stärker als die Kontrolllinie.

Beitrag von emily86 08.05.11 - 19:53 Uhr

ich würde Ovu-Marken immer mal vergleichen.

Ich habe mit Genekam z.b. viel bessere Ergebnisse erzielt,
wie mit Mr. Storch.

Ich würde der Tempi vertrauen,
bzw schauen wie sie sich die nächsten Tage verhält.