Bin ratlos! Geht es schon los? Oder sind das nur Senkwehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von allymcbeal 08.05.11 - 19:42 Uhr

Hallo!
Bin ca. in der 38. SSW und hab seit gestern Abend immer wieder Wehen (fühlt sich an wie starker Periodenschmerz und Bauch wird hart), die ca. 2x pro Stunde in unterschiedlichen Zeitabständen auftreten. Sonst keine weiteren Anzeichen wie Schleimpfropf oder Ähnliches. #kratz
Werde langsam nervös, weil's nicht mehr aufhört; schlimmer wird's aber auch nicht wirklich. Sind das Senkwehen? Und wenn ja: Wie lange dauern die? Hören die irgendwann wieder auf? #schwitz
Freue mich auf zahlreiche Antworten! #winke

Beitrag von 020408 08.05.11 - 19:48 Uhr

mh,also ich kann dir sagen wenn es wirklich losgeht wirst du es merken!das verspreche ich dir!
kann sein das du senkwehen hast aber red mit deiner ärztin das nächste mal drüber auf dem ctg sieht man ja echte wehen gut!
alles gute lotte mit drei kids an der hand und luise inside33ssw

Beitrag von muttiator 08.05.11 - 19:52 Uhr

Auf den Schleimpfropfen würde ich nicht bauen, bei allen 4 Geburten von mir hat der sich nie sehen lassen. ;-)
Du bist in der 38.SSW, ich würde nicht mehr darauf bauen das die Wehen wieder aufhören.
Lass dir eine Badewanne ein (wenn du nicht alleine bist) und versuche dich zu entspannen.

Beitrag von derhimmelmusswarten 08.05.11 - 20:06 Uhr

Stehe seit heute vor der gleichen Frage! Allerdings ist es kein Schmerz. Sondern ein komisches Ziehen immer wieder. Beim FA wurden am Freitag Wehen aufgezeichnet. Allerdings unregelmäßig und nicht sonderlich stark. Und laut FÄ ist das, was ich jetzt auch dauernd spüre Wehentätigkeit. Das ist total komisch, weil ich bei meiner ersten Geburt direkt diese periodenähnlichen Schmerzen bekam. Diesmal fühlt sich das alles ganz anders an. Glaube nicht, dass es jetzt noch Senkwehen sind. Bei dir sicher auch nicht. Ist ja schon zu spät dafür glaube ich. Wenn sich das jetzt bei dir verstärkt und öfter kommt, würde ich ins Krankenhaus fahren. Ich wünschte, bei mir wäre es periodenähnlich. Hmm. Also bei alle paar Minuten kannst du los. Bei 2 Mal pro Stunde würde ich noch nix unternehmen.

Beitrag von allymcbeal 08.05.11 - 22:08 Uhr

Danke für die Antworten!

Hab das Gefühl, es wird jetzt immer häufiger und hab gerade meine Tasche für die Klinik gepackt. Mein Mann will gleich los, aber ich würde gerne noch etwas warten.

Dir, liebe "derhimmelmusswarten" viel Glück!#klee