Sorgen!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tina051987 08.05.11 - 19:48 Uhr

Hallo!

Ich war so froh das ich vor ca. 1 Woche entlich meinen Wurm gespürt habe und jetzt seit 2 Tagen merke ich gar nix mehr!

Kann es sein das sie am wachsen ist und man deswegen nix mehr spürt???

Mach mir schon n bisschen sorgen!!!


LG Tina + Bauchprinzessin 17+2#verliebt

Beitrag von tina051987 08.05.11 - 19:50 Uhr

Sorry ich bin bei 18+2 SSW

Beitrag von aume 08.05.11 - 19:51 Uhr

Hey Tina,

du bist erst in der 18. Woche, da hab ich meinen Kleinen noch gar nicht gemerkt. Es ist vollkommen normal, dass du in dem Zeitraum dein Baby selten spürst. Es ist ja auch noch sehr klein, so doll kann es da noch gar nicht treten :-)

Hab Geduld, das wird schon. ;-)

Beitrag von ilva08 08.05.11 - 20:01 Uhr

Totaaal normal! :-)

Soweit ich mich erinnere, sollte man das Kind erst ab ca. 24. Woche mindestens einmal am Tag spüren... (meistens spürt man es öfter, aber das ist dann das "must")

Beitrag von sasa1406 08.05.11 - 20:14 Uhr

Mach dir da keine Sorgen...bin auch bei 18+3, habe auch schon einmal ganz deutlich meinen kleinen Bauchzwerg gemerkt, dann aber auch länger nicht.

Sie sind halt noch recht klein, und viele Bewegungen die sie machen spürt man nicht.
Schließlich haben sie in der Gebärmutter im Moment ja auch noch genug Platz