BeSafe Schwangerschaftsgurt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von goldiiieee 08.05.11 - 20:09 Uhr

Hallo,

wer hat Erfahrungen mit dem BeSafe Schwangerschaftsgurt? Lohnt sich der oder ist das nur "Geldschneiderei"?


VLG goldiiieee;-)

Beitrag von das-urbilinchen 08.05.11 - 20:11 Uhr

Ich hab den und find den super #pro

Lg

Beitrag von eeb 08.05.11 - 20:14 Uhr

Hab ihn mir geliehen und find ihn gut.
Fahre allerdings auch beruflich viel mit dem Auto.

Grüße

Beitrag von schorti 08.05.11 - 20:15 Uhr

Ich hab den auch, aber damals geschenkt bekommen. Habe ihn damals schon recht zu Anfang benutzt, weil ich den Gurt nicht auf dem Bauch haben konnte.
Dieses Mal liegt der zwar im Auto, aber noch garnicht benutzt worden.

Beitrag von jenny133 08.05.11 - 20:15 Uhr

Hallo

habe ihn auch. Fahre aber auch mal im Auto von meinem Mann ohne.
Irgendwie fühlt man sich schon sicherer.

LG
Melanie (33+0)

Beitrag von mietzemausi 08.05.11 - 20:22 Uhr

huhu,

ich hab den auch find den prima,fühle mich viel sicherer damit.angebl.soll er ja wirklich bei einem aufprall oder vollbremsung den druck der dann auf dem menschen lastet vom bauch über die hüften ableiten.im adac test hab ich auch gelesen das die den empfehlen.allerdings soll man wohl schon von beginn der schwangerschaft damit fahren ich hab den erst seit 2mon.und so langsam passt mein bauch nicht mehr hinters steuer :(
sonst würd ich den kaufen lieber die 30€ ausgeben und sicher sein als ohne u dann passiert doch mal was.
lg

Beitrag von josie-lein 08.05.11 - 20:37 Uhr

Hi,

ich habe ihn auch und benutze in :) !

LG

Beitrag von saruh 08.05.11 - 20:47 Uhr

wenn man wirklich viel mit dem auto unterwegs ist eine super anschaffung#pro

Beitrag von sunnyside24 08.05.11 - 20:57 Uhr

Hab ihn mir gleich zu Anfang zugelegt und find ihn klasse, einfach bequem und man fühlt sich sicherer;-)

Beitrag von widowwadman 08.05.11 - 21:01 Uhr

Ich hab weder in der ersten noch in dieser Schwangerschaft so was gebraucht.

Beitrag von hsi 08.05.11 - 21:07 Uhr

Hallo,

ich hab den in alle drei SS gehabt und würde den immr wieder kaufen.


Lg,
Hsiuying + May-Ling 4 J. & Nick 3 J. mit Tim 2 M. (korr. 36+1 SSW)

Beitrag von susannea 08.05.11 - 22:30 Uhr

Ich habe ihn geliehen bekommen und würde ihn mir nciht kaufen. Er ist super umständlich zu befestigen, dieses wegie Ein- und Ausbauen (mein Mann und ich sind abwechselnd gefahren) nervte total.
Dann das Anschnallen an sich dauerte ewig. Wirklich gebracht hats mir auch nichts.

Also nochmal brauche ich den sicherlich nicht!

Beitrag von mausimaus1281 08.05.11 - 22:31 Uhr

Hallo,

ich kann mich den anderen nur anschließen!!!

#pro #pro #pro

LG, Mausimaus mit 2 Mädels an der Hand (03/2007 und 02/2009) und Bauchbewohner (25.SSW)