Seid 2 Tagen kein Stuhlgang

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jeeenny 08.05.11 - 20:18 Uhr

Hallo,

mein kleiner Zwerg ist 4 Tage jung und hatte das letzte mal Kindspech vor 2 Tagen in der Windel. Das ist doch nicht normal oder? Kann ich selbst irgendwas tun damit mal wieder etwas passiert?
Meine Hebamme ist auf einer Hausgeburt deshalb kann sie meine Frage leider im moment nicht beantworten.

Liebe Grüße
Jenny

Beitrag von hardcorezicke 08.05.11 - 20:19 Uhr

huhu

stillst du? ich würde garnicht nachhelfen.. babys müssen nicht jeden tag stuhl haben.

LG

Beitrag von jeeenny 08.05.11 - 20:28 Uhr

ja ich stille hat das was damit zutun??

Beitrag von angel2110 08.05.11 - 20:35 Uhr

Hallo.

Die Muttermilch wird von den Kleinen so gut verwertet, dass am Ende nichts übrig bleibt, was ausgeschieden werden könnte.
Mir hat man damals gesagt dass bis zu 10 Tage bei Stillkindern bedenkenlos sind.

LG und alles Liebe

Beitrag von hardcorezicke 08.05.11 - 20:35 Uhr

weil stillkinder bis zu 10 tage kein stuhlgang bekommen können.. was das damit zu tun hat zwischen flaschenkinder und stillkinder kann ich dir allerdings nicht sagen..

Beitrag von ellalein 08.05.11 - 20:36 Uhr

Wenn du stillst is das völlig normal,da gibts die Regel,entweder 10 mal am Tag oder einmal in 10 Tagen ;)
Ist also alles ok,keine Angst.

lg #winke

Beitrag von tosse10 08.05.11 - 20:36 Uhr

Hallo,

so lange ihn das nicht stört ist das total OK. Bei Stillkindern sagt man alles zwischen 10x am Tag und einmal in 10 Tagen ist in Ordnung. Unser hatte letzten Monat mal 12 Tage ohne. Da es für ihn OK war sagte die Hebi das es nichts macht (hatte an Tag 14 aber eh einen U-Termin und hätte es dann angesprochen wenn es sich nicht erledigt gehabt hätte).

LG

Beitrag von connie36 08.05.11 - 21:04 Uhr

hi
stillkinder dürfen bis zu 10 tagen dazwischen haben, bevor sie wieder machen.
meiner ist ein flaschenkind, und hatte teilweise nur alle 5 tage stuhlgang.
jetzt mit einer neuen nahrung hat er alle 2 tage, für flaschenkinder ok.
lg conny

Beitrag von peppina79 08.05.11 - 21:09 Uhr

Lass den armen Zwerg doch erstmal im Leben ankommen, Mensch!!! ;-)

Mach Dich nicht wegen jedem NIcht-vorhandenen Schiss verrückt

Beitrag von tosse10 08.05.11 - 21:14 Uhr

Laut VK ist es ihr erstes Kind! Ich kann sie verstehen, da macht man sich sorgen.

Mein Großer hat das Kindspech abgesetzt und dann kam eine Woche lang nichts mehr. Das hat mich auch unsicher gemacht....

Beitrag von peppina79 09.05.11 - 08:52 Uhr

Da muss man doch nicht gleich komisch werden, wenn jemand etwas ironisch schreibt. Ich kann doch nicht jedes mal (ironie off) schreiben. Mannmann...

Beitrag von hertha000 09.05.11 - 13:21 Uhr

Sehr nett geschrieben!
Sowas braucht Urbia und vorallem die junge fragende Mutter...
#pro#pro#pro

Beitrag von jeeenny 08.05.11 - 21:30 Uhr

danke ihr lieben für eure antworten, das beruhigt mich ein bisschen!#danke#blume

Beitrag von misshancock2010 08.05.11 - 21:47 Uhr

huhu,

mach dir keine sorgen, meine maus macht auch nur alle 7-10 tage in die windel, dafür dann aber richtig ;-)

lg mandy

Beitrag von boesesbunny 08.05.11 - 23:24 Uhr

Hallo,
du soltest auf jedenfall noch deine Hebamme fragen. Denn laut meiner Hebamme sollte ein Neugeborenes jeden Tag mind. einmal Stuhlgang haben. Das gillt für die ersten 3-4 Wochen. Danach kann es mit dem Stuhlgang weniger werden. Die 7-10 Tage die hier genannt werden gelten für ältere Babys und nicht für ein 4 Tage altes Neugeborenes. Wenn dein Baby außer Urin nichts in der Windel hat und das seit 2 Tagen, dann ist das nicht normal! Also am besten sofort die Hebamme anrufen oder im Krankenhaus nachfragen.

LG Yvonne

Beitrag von tosse10 09.05.11 - 09:09 Uhr

Hallo,

ich war damals über eine Woche im KH nach der Geburt, weil bei mir nicht alles OK war. Da war es beim Großen auch kein Thema das er in der ganzen Zeit nicht die Windel voll hatte.

LG