ET-Rechner

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maxizicke 08.05.11 - 21:04 Uhr

Habe da mal eine Frage: wie genau ist eigentlich der Urbia ET-Rechner? War der ET-Termin vom FA etwa gleich oder gab es da große Unterschiede?

Bin sooooo neugierig!#danke

Beitrag von lilly-marlene 08.05.11 - 21:05 Uhr

War gleich :)

Beitrag von bruclinscay 08.05.11 - 21:05 Uhr

2 wochen unterschied... :D

Beitrag von noahs-mama 08.05.11 - 21:09 Uhr

Bei mir war´s der gleiche wurde aber jetzt um 2Tage verlegt..

Beitrag von mandy0905 08.05.11 - 21:13 Uhr

Ich würd sagen, das der Rechner eigentlich nur wirklich genau sein kann, wenn man zu 100% weiß wann der Eisprung war.

Ich denke da ist der Fa eher doch genauer, auch wenn es da nur ca. Angaben sind.

Diesmal würde er bei mir absolut nicht hinhauen, aber es gibt auch sicherlich ein paar, wo es absolut stimmen mag.

Würde mich also nicht zu sehr auf solche Rechner verlassen.

lg

Beitrag von fantimenta 08.05.11 - 21:17 Uhr

war gleich :)

Beitrag von saruh 08.05.11 - 21:21 Uhr

man sagt doch generell immer +/- 2 wochen bei den errechneten ET;-)