Cityroller ab welchem Alter und welchen?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von asphaltblase 08.05.11 - 21:18 Uhr

Hallo,

Emelie wird in 1 Woche 4 Jahre jung und sie hat jetzt erwähnt das sie einen Cityroller gut findet. Ich weiß das sie auf sowas fahren kann weiß aber nicht wirklich ob sich so eine Investition wirklich lohnt.

Welche Erfahrungen habt ihr mit sowas gemacht?

lg
melanie

Beitrag von njb007 08.05.11 - 21:38 Uhr

Mein Sohn ist jetzt 3,5 Jahre und er hat einen Roller von Hudora nennt sich Big Wheel.

http://www.mytoys.de/Hudora-Scooter-Big-Wheel-205-orange/Scooter/Scooter-Roller/KID/de-mt.sp.ca01.10.03/1866979

Der ist sehr Stabil.
Ich denke das mit dem lohnen und ob ich soeinen Roller holen würde kommt immer auf das Kind drauf an und darauf wie geschickt ein Kind ist.
Und ob Er den dann auch Wirklich benutzt

Beitrag von atarimaus 08.05.11 - 22:04 Uhr

Hi,

ich kann dir nur empfehlen einen luftbereiften Roller zu kaufen. Diese Scooter oder Cityroller sind ziemlich gefährlich durch diese kleinen Räder. Diese blockieren sehr schnell, bei jedem kleinen Steinchen oder Unebenheit.

Wir haben beides und der Puky Roller ist um LÄNGEn besser, als der Scooter.

Gruß
Beate

Beitrag von 3erclan 09.05.11 - 09:20 Uhr

kann ich nur besteätigen.

Meine große bekam jetzt einen cityroller mit 9 Jahren dass sie besser in die Schule fahren kann.

lg

Beitrag von cooky2007 09.05.11 - 10:41 Uhr

Bei uns haben fast alle 4-/5-jährigen einen Cityroller.

Mein Sohn bekam zum 4. Geb den Hudora Big Wheel RX im Racing Style. Er fährt super damit (draugestanden und los!) und ich nutze ihn auch ab und zu - macht echt Spaß"

Andere haben auch einen Micro, aber mit € 120 bei einer Radgröße von 144 mm war uns der zu teuer.

Achte darauf, dass du nicht einen mit 120 mm Radgröße nimmst - davon hatten mir einige Mütter abgeraten.

Beitrag von kathrincat 09.05.11 - 14:32 Uhr

meine hat den mit 3 bekommen.