Jetzt schon zur 2er Milch wechseln??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von nani85 09.05.11 - 07:13 Uhr

Guten Moregen alle zusammen!!!

Erstmal ein #tasse für alle!

Also Colin wird am 16.Mai 5 Monate alt und ich hab im moment das Gefühl das er von der 1er Milch nicht mehr satt wird er schläft seit einer Woche nicht mehr durch jetzt weiß ich net was ich machen soll.

Er bekommt Mittags schon eine komplette Mahlzeit (190g Gläschen)
und Mittags ein Gläschen Früchte.

Vom Abendbrei ab 4 Monate wird er anscheinend auch nicht satt da schläft er auch nicht durch!

Könnt ihr mir vielleicht sagen was ich machen soll bin echt ratlos!!

LG nani85

Beitrag von babytimo 09.05.11 - 07:17 Uhr

Guten Morgen,

nein wechsel nicht auf die 2 er...

Babys müssen nicht durchschlafen und das hat auch nix mit dem essen zu tun...

lg babytimo

Beitrag von qrupa 09.05.11 - 07:48 Uhr

Ich persönlich würde nicht wechseln. es ist von der natur aus nicht vorgesehen das babys durchschlafen. Freu dich dass er es so lange getan hat. Selbst wenn du jetzt auf die 2er wechselst und er damit vielleicht sogar wieder durchschläft, kann sich das wieder von heut auf morgen ändern. Und was dann? Auf die 3er umsteigen? es liegt einfach in der Natur der Bbays nicht durchzuschlafen. Wirklich konstant durchschlafen tun die meisten Kinder nicht bevor sie ca 3 jahre alt sind, viele noch später. BNis dahin wehcseln sich leider Phasen von surchschlafen udn gefühlten 100 Mal die Nacht aufwachen ab.

LG
qrupa

Beitrag von hebigabi 09.05.11 - 08:27 Uhr

Durchschlafen ist eine Sache der Hirnreife und nicht dessen, was die Kinder futtern.

Meine haben sogar bei vollem Stillen 12 Std. nachts geschlafen , mein Neffe mit Flasche deswegen noch lange nicht - erst mit 8 Monaten.

Ich kenne viele Kinder , die - vor allem wenn die Zähne kommen- nachts wieder wach werden.

Mein Sohn hat durchgeschlafen bis er 9 Monate alt war, hatte dann 1 Woche lang einen hochfieberhaften Infekt und kam ab da jede Nacht 2-5 x über 2 1/2 Jahre lang #schwitz #heul und nichts an Essen hat daran was ändern können.

Bitte keine 2er- bleib bei der 1er.

LG

Gabi

Beitrag von nadineriemer 09.05.11 - 09:36 Uhr

Hallo,
meine Motte ist 7 Monate alt und bekommt die 1 Milch.wir wechseln nicht.Durch schlafen hat mit dem essen nichts zu tuen.


Nadine