Mens einen Tag vor NMT

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von -sija- 09.05.11 - 07:29 Uhr

#heul
Ja das wars dann wohl mit morgen testen....
Heute morgen ist sie gekommen und wenn sie kommt dann heißt es:
Rechnen und Abwarten :-(
Wenn Geduld meine Stärke wäre das vieeeellll besser.
Ich versuche im jetzigen Zyklus cooler zu sein#cool
Noch jemand mit unerwünschter Mens heute???

Beitrag von annikats 09.05.11 - 07:30 Uhr

ach menno, tut mir leid für dich :-(. Ich sollte meine Mens auch irgendwann diese Woche bekommen (naja oder eben nicht :-)). Hast du denn lange Zyklen?

Beitrag von -sija- 09.05.11 - 07:33 Uhr

Meine Zyklen

Jan 27 Tage
Feb 30 Tage
Mär 28 Tage
Apr 27 Tage
Mai 27 Tage

Ich würde sagen die Zyklen sind normal oder?

Ich wünsche dir, dass sie nicht kommt!!!!!;-)

Beitrag von sumsum2006 09.05.11 - 07:31 Uhr

Ja hier! Nach 17 ZT ist die mens ma wieder eingetrudelt...


Alles gute für uns :-p

Beitrag von annikats 09.05.11 - 07:32 Uhr

wow, so früh schon?? Na dann musst du ja wenigstens nie lange auf deine zwei Eckpunkte (Mens und ES) warten :-). Meine Zyklen sind manchmal 35 Tage lang, da nervt das Warten schon ganz schön...

Beitrag von sumsum2006 09.05.11 - 07:34 Uhr

Das glaube ich dir,hatte vor 2 Jahren auch immer Monsterzyklen von 50 Tagen....



Alles gute dir#klee

Beitrag von -sija- 09.05.11 - 07:38 Uhr

Bor 35-50 Tage sind ja kaum auszuhalten...
Da wirste ja bescheuert!!!!!!!!!!

Beitrag von elocin666 09.05.11 - 11:28 Uhr

Ja, hier ich!!! Kurve sah traumhaft aus, mein ES war an ZT 15, hätte also vor Donnerstag nicht meine Mens bekommen soll. Und heute morgen: Krämpfe und Schmierblutung. Und ich war mir diesen Monat soooo sicher....