Warum wird er immer kürzer??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sumsum2006 09.05.11 - 07:29 Uhr



Hallo ihr Lieben, ich verstehe es nicht mehr.....


Jetzt werden meine Zyklen immer kürzer ,letzten Monat noch 20 Tage und diesen nur noch 17 Tage......


WIsst ihr warum sowas kommen könnte?
Hier ist mal mein altes und neues ZB



Lg sumsum



Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/612424/583895


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/612424/586391

Beitrag von annikats 09.05.11 - 07:36 Uhr

Hi,
ich hab jetzt mit deinem ZB nich viel anfangen können...Aber bei so kurzen Zyklen würd ich mal zur Beruhigung zum FA gehen.
LG :-)

Beitrag von naschkaetzchen 09.05.11 - 10:24 Uhr

Wenn der Ovu stimmt, dann könnte das doch auch vieleicht nur eine Eisprungblutung sein (glaube sowas gibt's auch) und der Zyklus ist noch nicht zu ende, sondern erst mitten drin...?!
Ist das dein erster Zyklus den du misst?
Ob so kurze Zyklen gesund sind, weiß ich leider nicht! Meine 37 oder mehr Tage nerven jedoch gewaltig... du hättest da ja dann theoretisch schon zwei Chancen, wenn ich eine habe!
Also klär das am besten mal beim FA... wir sind ja leider auch alles keine richtigen Experten... und wenn der das als nicht behandlungswürdig sieht, dann freu dich über die kurzen Zyklen und vielen Chancen! ;)

LG