Dann stell ich mich wieder auf die Mens ein

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bosseinlove 09.05.11 - 08:00 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

meine Tempi ist ein wenig gesunken:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/566098/582368

Ich weiß, nicht viel, aber bei mir trotzdem ein untrügerisches Zeichen, dass die Mens kommen wird.
Abgesehen davon war der SST heute morgen (10er) eindeutig negativ.

Man, ich will auch endlich mal positiv testen.
Total doof.

Dann heißt es auf in den 7. ÜZ :-(

Jetzt werde ich auch keine Tempi messen.
Bringt auch nichts, hab so viel Stress (aber positiven ;-)) die nächsten Wochen.
Jetzt steht unsere Hochzeit bevor und dann gehts auf in die Flitterwochen.
Vielleicht bringt es ja was, wenn ich nicht so an unser Wunschbaby denken kann.

Viele liebe Grüße,
Christin

Beitrag von simsaline76 09.05.11 - 08:23 Uhr

Hi,
ja die Tempi ist zwar noch schön oben aber steigt nicht sondern sinkt (und das auch nun 2 Tage in Folge). Aber ein - zwei tage solltest du noch hibbeln. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Beitrag von bosseinlove 09.05.11 - 08:35 Uhr

Danke, für deine Worte.
Aber hoffen bringt nichts mehr, das weiß ich.
Kenne meinen Körper inzwischen so genau.
Pünktlich am Mittwoch ist die Mens da.

Beitrag von vanessa10130 09.05.11 - 08:26 Uhr

Guten Morgen!

Da mach ich auch mit. Hab morgen NMT und heute ist sie gesunken. Normalerweise sinkt sie nicht vor NMT sondern erst etwa 2 Tage nach einsetzen der Blutung aber was solls. Hatte heute schon einen Blutfaden im ZS, also kommt sie morgen pünktlichst. Wenigstens kann ich mich auf sie verlassen. Zu spät ist sie bis jetzt noch nie gekommen.

Ich drück dir fest die Daumen für deinen nächsten Zyklus, eine traumhafte Hochzeit und wunderschöne Flitterwochen :-)

Mein ZB ist in der VK

Beitrag von bosseinlove 09.05.11 - 08:36 Uhr

Ist doch alles doof, oder?

Und wieder geht alles von vorne los.

Ich drücke dir aber noch die Daumen#klee
Vielleicht steigt deine Tempi ja doch wieder?!

Beitrag von vanessa10130 09.05.11 - 08:44 Uhr

Danke, das ist lieb, aber nachdem ich heute schon den Blutfaden am Mumu hatte, hab ich keine Hoffnung mehr. So fängt es immer an.

Es ist sogar gut möglich, dass sie morgen wieder steigt... wie gesagt, sie sinkt normalerweise erst 2 Tage nach Einsetzen der Mens.

Aber ich fürchte das bringt mir nichts mehr :-)

Trotzdem danke fürs Daumendrücken... dann gehts für mich eben weiter in ÜZ 10.

Gglg