Mutterschutz gesetz

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von enni.f-23 09.05.11 - 08:01 Uhr

Guten morgen mädels

Kann mir jemand von euch sagen ob ich sonntags arbeiten darf? arbeite im einzelhandel bei schlecker und wir hätten am 05.06.11 verkaufsoffenen sonntag.

Danke euch schon mal für die antworten
Lg jenni mit #ei 6 woche

Beitrag von plueschmaus 09.05.11 - 08:11 Uhr

Hallo

Bin auch im Handel und wir hatten Inventur auf einem Sonntag. Sobald du deinem AG informiert hast, nutzt du den kompletten Mutterschutz. Sonn- u. Feiertags darfst du nicht arbeiten und deine Arbeitszeit ist beschränkt auf 6-20 Uhr max. 8 h am Tag. Überstunden verboten. Mehrere Pausen sind erlaubt. Also damit mein ich, du kannst dich öfter mal hinsetzen und ausruhen. Ist ja schon körperlich anstrengend. Ich habe mir ein Beschäftigungsverbot geholt, weil man nur noch bis 5 kg tragen soll, sich nicht ausrecken darf usw. Das war bei mir nicht vermeidbar.

Hoffe,deine Frage beantwortet zu haben.

Plueschmaus

Beitrag von fantimenta 09.05.11 - 08:28 Uhr

8,5 (pausen nicht mitgerechnet) ;-)


Beitrag von luna2584 09.05.11 - 08:17 Uhr

Hallo Jenny,

also ich hab für dich grad mal nachgeschaut: http://www.gesetze.juris.de/bundesrecht/muschg/gesamt.pdf

§8 Mutterschutzgesetz:
Werdende und stillende Mütter dürfen nicht mit Mehrarbeit, nicht in der Nacht zwischen 20 und 6 Uhr und nicht an Sonn- und Feiertagen beschäftigt werden.
Ausnahmen: Verkehrswesen, Gast- und Schankbetriebe, Theatervorstellungen, andere Schaustellungen, etc.... (Lies mal selber kurz nach, aber ich glaub nicht, dass das auf dich zutrifft, da du ja im Einzelhandel arbeitest).

LG Luna mit #ei und #ei

Beitrag von luna2584 09.05.11 - 08:35 Uhr

Ja, stimmt: 8,5 h bei Mädls über 18 Jahren....

Beitrag von enni.f-23 09.05.11 - 09:00 Uhr

Hallo Ihr lieben


ich danke euch für die antworten meine chefs wissen schon bescheid das ich SS bin aber meine Bezirksleitung hatte auch keine ahnung ob ich sonntags arbeiten darf also werde ich es ihr heut sagen das ich es nicht darf.

lg jenni

Beitrag von bully81 09.05.11 - 10:20 Uhr

Hmmm-hab das für mich ein bißchen anders gedeutet...

Es heißt ja 8 1/2 Stunden täglich oder 90 Stunden in ner Doppelwoche einschließlich Sonntag.

Somit war ich Sonntags auch auf dem Weihachtsmarkt arbeiten und hab dafür nen anderen Tag unter der Woche mal früher frei gemacht.

Beitrag von susannea 09.05.11 - 13:47 Uhr

Nein, darfst du nicht!