Probemake-up - es war grausam und jetzt?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von locke1312 09.05.11 - 08:26 Uhr

Hallo zusammen,

hatte am Samstag mein Probe-Make-Up und ich war so enttäuscht. 3/4 Std. hat es gedauert, ich sagte ich wolle kein Camouflage und nur die Augen betont und ein wenig Lipgloss. Die Visagistin meinte Sie würde nur minimal Camouflage nehmen es müsse schließlich den ganzen Tag halten etc., es soll ganz natürlich aussehen. Und als ich fertig war hätte ich heulen können #heul.

Kam mir zugekleistert vor und der Lipgloss war kräftig rosa. Man sah jede Falte die ich nunmal schon habe noch intensiver, weil das Make-Up richtig dort drin saß und dann noch der helle Puder da drauf mit dem man jedes Häärchen im gesicht noch stärker sah... grausam.!

Was mache ich denn jetzt bloß? Muss das so sein das Make-Up damit es hält oder kann sich auch ein ganz normales leichtes Sommer Make-Up machen lassen und muss dann eben mal nachschminken?

Bin wirklich ratlos!!

Traurige Grüße
Locke

Beitrag von tylerucana 09.05.11 - 08:28 Uhr

Wo kommst du denn her?

Beitrag von locke1312 09.05.11 - 08:37 Uhr

Aus der Nähe von Koblenz bzw. aus Boppard

Beitrag von tylerucana 09.05.11 - 09:42 Uhr

Schade...Ich hätte dich sonst gern geschminkt, aber das ist n bisschen weit weg...

Beitrag von catch-up 09.05.11 - 08:44 Uhr

Hehe, ich würd sagen, erst mal rasieren! ;-)

Nein, Scherz!

Nu mal ganz ernst! Hast schon mal darüber nachgedacht, dich selbst zu schminken! So wie es sich anhört, möchtest du ja wirklich nur was ganz dezentes! Und mal ehrlich? Das kann wohl jeder!

Und zur Not gibt es 100.000.000.000 Videos auf youtube, die ganz behilflich sind!

Ich frag mich immer, wie manche Leute sich "Visagist" schimpfen dürfen! Die sollten im Zirkus die Clowns schminken!

Beitrag von locke1312 09.05.11 - 08:54 Uhr

#rofl, ja, das habe ich auch gedacht nachdem die fertig war.
Kam mir vor wie Dustin Hoffmann in "Tootsie" #rofl

Oh weia, das blöde ist, die Visagistin ist auch noch eine entfernte Bekannte von mir, ich kenne sie aus dem Job :-(

Beitrag von joermungander 09.05.11 - 09:42 Uhr

egal- es ist deine Hochzeit!

Sag ihr ganz lieb, dass es dir nicht zugesagt hat. Und dann probier es selbst oder frag eine gute Freundin, ob sie dir behilflich sein könnte.
Ihr könnt ja evtl vorher üben , was außerdem noch lustig werden könnte :D

Beitrag von pye 09.05.11 - 11:03 Uhr

ich würd auch sagen...schmink dich lieber selber bevor du aussiehst wie ein clown...das klingt ja schrecklich :(

Beitrag von jeyelle 09.05.11 - 11:45 Uhr

Schmink dich selbst!

Wenn du gute Haut hast und sowieso nur die Augen betonen willst, dann ist das wohl das einfachste.
Ich habe mit meiner Visagistin auch ganz schön kämpfen müssen, da ich mir mit ihrem "natürlichen, ganz dezenten MakeUp" wie eine Puppe vorgekommen bin.

Übe einfach ein paar mal wie du deine Augen zum strahlen bekommst (im I-net gibt es viele Anleitungen) und Gloss aufzulegen ist ja auch nicht schwer.

LG Jey

PS: bei meiner 2. Trauung (zeremoniell am Strand) habe ich mich auch selbst geschminkt und bin super zufrieden gewesen... auf jeden Fall zufriedener als wenn ich dafür auch noch Geld gezahlt hätte

Beitrag von locke1312 09.05.11 - 12:15 Uhr

Ich glaube ihr habt recht, ich schminke mich wirklich lieber selbst!!
Werde mal in eine Parfümerie gehen und mir zeigen lassen wie ich den Liedschatten auftrage und meine Ränder an den Augen bißchen kaschieren kann damit es gut aussieht und dann übe ich lieber zu Hause.

Nun muss ich es der Visagistin nur noch schonend beibringen... au weia #schwitz

Danke für Eure Tips!!

Locke

Beitrag von hedda.gabler 09.05.11 - 12:35 Uhr

Hallo.

Schmink Dich selbst ... nach diesen Tipps und Anleitungen:

http://www.youtube.com/user/lisaeldridgedotcom#p/u/49/jha0mEmvznE
http://www.youtube.com/user/lisaeldridgedotcom#p/u/48/Mbt-cxk6eag
http://www.youtube.com/user/lisaeldridgedotcom#p/u/47/uL5qdcRDb74

Gruß von der Hedda.

Beitrag von almi2002 09.05.11 - 13:47 Uhr

hallo,
ich habe mich damals bei Douglas schminken lassen und war sehr zufrieden !

Es ist günstig und ich kann es Jedem empfehlen......

liebe Grüße Nicole

Foto´s sind in meiner VK

Beitrag von cutie23 09.05.11 - 21:48 Uhr

Hallo,

Meine schwester hat letztes jahr im Juli geheiratet und ich hab ihr Make Up gemacht. Wir haben minimal Make Up und Puder benutzt da sie sich schonst NIE schminkt und es auch natürlich haben wollte. Dann die Augen in einem leichten Beige/Braun geschminkt, die Augenbrauen hatten wir ein paar tage vorher Braun gefaerbt, (lieber ein paar tage vorher sonst ist es am ende zu hart) und nur etwas rouge und Lipgloss auch ganz leicht und es hat gut gehalten, OK der Gloss war dann nach einiger zeit weg und den Lidschatten haben wir ma nachgeschminkt aber so war alles Supi und es war sehr warm an dem Tag.

Ich ann die auch raten dich mal selber zu scnminken oder die Visagistin soll es nochmal machen aber ohne Camouflage.


Lg Manu