weiß das jemand?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von sonnenschein10002 09.05.11 - 09:22 Uhr

Guten morgen

ich habe mal eine frage,laut FA bekommt man ja in der gesamten schwangerschaft insgesamt nur 3 Ultraschallfotos jetzt wollte ich wissen kann man auch zwischendurch ein foto bekommen wenn man es gerne hätte und kann mir jemand sagen was es kostet so ungefähr?

Danke lg julia

Beitrag von lilja27 09.05.11 - 09:25 Uhr

Also da musst du bei deinem gyn fragen ob er das macht.
Bei meinem ist es so das ich immer einen bekommen kann, einzeln kostet der dann 30 euro, wenn ich gleich im 3 er paket kaufe dann 3 ultraschalltermine zu den terminen wie ich es mir aussuche 80 €.

Das sag ich dann immer wenn ich das nächste mal komme, ob ich dann einen ultraschall möchte oder nicht, denn wenn ein normaler termin ohne wäre geh ich nur zu hebamme, möchte ich zusätzlich einen ultrschall , muss ich ja dann noch zusätzlich zum GYn rein.

lg

Beitrag von goldengirl2009 09.05.11 - 09:26 Uhr

Hallo,

ja kann man machen lassen, die Preise unterscheiden sich allerdings sehr.
Frag am besten bei Deinem Arzt wie er das handhabt und mit welchen Kosten Du bei ihm rechnen musst.
Ich selber halte die 3 Ultraschalluntersuchungen für ausreichend,alles andere ist nur "Bespaßung" für die Mutter.

Gruß

Beitrag von sonnenschein10002 09.05.11 - 09:29 Uhr

es geht nicht um mich meine ma ist schwer krank sie liegt seit 10 wochen auf der inte´nsivstation und möchte gerne ein neues foto von unserem krümelchen sehen deswegen habe ich gefragt

lg julia

Beitrag von schneck0 09.05.11 - 09:26 Uhr

Das ist so unterschiedlich. Manche zahlen einmalig 100 EUR und bekommen jedesmal Ultraschall mit Bild, andere FA machen das aus Zeitgründen gar nicht.

Ich bekomme jedesmal US und zahle nichts. Warum das so ist, weiß ich auch nicht. Frag doch mal deinen Arzt.

Alles Gute!

Beitrag von combu779 09.05.11 - 09:27 Uhr

Hallo Julia,

also es ist so, dass Du in der Schwangerschaft eigentlich nur 3 Ultraschalluntersuchungen hast. Die meisten Ärzte machen aber öfter Ultraschall und sicher bekommst Du dann auch ein Foto.

Wenn Du auf Nummer sicher gehen möchtest, kannst Du die Ultraschalluntersuchungen pauschal bei Deinem Arzt dazubuchen. Kostet um die 120,00 € für die gesamte Schwangerschaft.

LG Kati (21. SSW)

Beitrag von nana14 09.05.11 - 09:49 Uhr

? Wie nur 3 Ultraschallfoto's ? Ich bekomme jedes mal eines und muss nichts dafür zahlen Ich habe wohl nächste Woche das 1. Trimester Vollscreening, das sind extra Kosten, aber der Rest ? Scheint wohl überall anders zu sein !

Beitrag von mauz87 09.05.11 - 15:02 Uhr

:-pGehöre zwar nicht mehr hier her :-D tippel dennoch =)


Man kann es machen lassen die Kosten dafür sind überall unterschiedlich ;-)...Bei uns hätte es für jedes weitere 25€ gekostet.


ABER jede weitere Beschallung ist fürs Baby auch nicht angenehm ....

Also auf Wunsch ein weiteres machen lassen, würde Ich auch nicht...Wenns nötig ist ja....


lG mauz :-p#winke