Tip gegen Rückenschmerzen schon in der 19 SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von malafe 09.05.11 - 09:32 Uhr

Hallo da draussen,

bin seit heute in der 19. SSW und kämpfe bereits mit Rückenschmerzen. Da ich das auch schon in der letzten SS hatte, da aber zum Glück erst so ab der 30. SSW, kenne ich es zwar schon. Aber wenn es schon so früh anfängt, ist es sehr zum Heulen.
Am Wochenende hatte ich es nur abends. Seit heute fängt es schon morgens beim Aufstehen an. Ist egal ob ich stehe, liege oder mich bewege. Die Schmerzen sind dauernd da.

Hat jemand von euch einen Tip, was ich machen könnte?? Wärmekissen habe ich schon versucht, aber das war nicht mal ne Linderung #schwitz

Grüße,

MalaFe

Beitrag von fienchen007 09.05.11 - 09:40 Uhr

Habe nen paar Posts unter dir was ähnliches geschrieben. Gegen die Rückenschmerzen hat mir meine FÄ schwimmen empfohlen - das entlastet und stärkt sanft die Muskeln.

Aber gegen mein Problem "nicht mehr sitzen können" hilft das leider nicht - haben kein Schwimmbad im Büro #rofl

Beitrag von malafe 09.05.11 - 09:47 Uhr

Oh ja, das kenne ich. Habe leider auch kein Schwimmbad im Büro.

Kann zwar auch mal von daheim arbeiten, aber eigentlich wollte ich das nicht die nächsten Monate machen. Aber bei mir ist es ja egal, ob ich sitze, liege oder laufe. Von daher sitze ich halt jetzt hier daheim und arbeite von hier. Da kann ich mich doch ein wenig mehr entspannen, als im Büro.

Ein #glas auf das es uns bald besser geht. Wobei ich befürchte, daß es nach der Geburt erstmal noch schlimmer wird, so wie beim letzten Kind. Da dachte ich ich habe die ganze Zeit ein Messer im Rücken und jedesmal wenn ich mich bewege, dreht jemand das Messer wie es ihm lustig ist.