keine ahnung was das schon wieder ist

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von madlenchen85 09.05.11 - 09:34 Uhr

guten morgen ihr lieben

ich habe da mal eine frage...
habe seit letzter woche immer leichte unterleibschmerzen,ein ziehen von links nach rechts..leichte übelkeit..doch es ist seid samstag immer schlimmer..beim sitzen besonders wenn hosenbund drückt....ich weiss ihr könnt keine ferndiagnose stellen aber ich wäre über antworten dankbar....den es vll ähnlich ging und was festgestellt wurde....könnte es vll mit einer schwangerschaft zusammen hängen...periode erst 10 tagen

bussy ihr lieben und danke schon mal

Beitrag von simsaline76 09.05.11 - 09:39 Uhr

ich tippe auf "normalen" Mittelschmerz. Zum Spüren einer SST ist es noch zu früh.

Beitrag von madlenchen85 09.05.11 - 09:45 Uhr

danke für die antwort....aber den sogenannten mittelschmerz kenn ich gar nicht,hatte vorher noch nie solche schmerzen...aber irgendwann ist ja immer das erste mal...;-)