Kennt ihr das? 5 Tage vor NMT wässriger Zervix?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von monsterbrownie 09.05.11 - 10:09 Uhr

Hallo!

Ich bin verunsichert. Heute morgen gelich nach dem Aufstehen konnte ich ganz wässrigen Zervix merken.

Ist das IMMER das erste Anzeichen des Zersetzens der Gebärmutterschleimhaut?

Oder kann es auch irgendetwas anderes sein? Ich hab die Befürchtung, dass ich den Zyklus jetzt innerlich schon abgeschrieben habe und gar nicht mehr entspannt bis Freitag hibbeln kann.

Viele Grüße! Ich freu mich auf eure Antworten!

Beitrag von froschi69 09.05.11 - 10:18 Uhr

Hallo,

leider ist es bei mir immer so, dass wässriger, klarer Zervix die Mens ankündigt. Tut mir leid, dass ich dir nicht mehr Hoffnung machen kann.

Halte dir trotzdem die Daumen.

Alles Liebe
Froschi

Beitrag von monsterbrownie 09.05.11 - 10:26 Uhr

Hallo,

danke, für deine Antwort.

Ich bin heute am ZT 24 und die Mens dürfte erst am Samstag kommen.

Ist das bei dir auch immer so früh vor dem NMT?

Viele Grüße!

Beitrag von schne82 09.05.11 - 10:30 Uhr

mir gehts auch so, hab am Samstag/Sonntag auch NMT und meine, gestern und heute mehr wässrigen ZS gehabt zu haben. Manchmal weiß ich aber auch nicht so genau, ob ich das richtig deute. Naja schauen wir mal :-(

wobei ich auch bei meiner SS im Januar (leider verloren) auch zwischendurch flüssigen ZS hatte. JETZT bin ich mir nur manchmal nicht so sicher, ob ich das damals richtig gedeutet habe. Leider hab ich bei meinem SS-ZB den ZS nicht so genau kontrolliert.

mal schauen, vielleicht ist es auch immer unterschiedlich. Keine Ahnung.

Die Hoffnung stirbt bei mir mit der Mens :-)

Viel Glück!

Beitrag von froschi69 09.05.11 - 10:32 Uhr

Bei mir ist es immer erst 1 bis maximal 3 Tage vor der Mens. Davor habe ich eher so einen cremigen Zervix.

Ist also bei dir schon sehr früh. Leider kannst du nur abwarten.

Viel #klee!!

Alles Liebe
Froschi

Beitrag von piale29 09.05.11 - 10:30 Uhr

Huhu,

habe leider auch keine bessere Meldung!
Bei mir ist das auch immer so, und 3-5 Tage später ist die Mens da!
Als ich schwanger war, war der Zervix eher cremig bis trocken

Stelle Dich lieber auf die Mens ein und wenn es doch anders sein sollte, um so besser!!

Lg
Pia