Übungswehen schon in der 21. SSW???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von combu779 09.05.11 - 10:11 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

hatte gestern anscheinend Übungswehen. Also dass es Wehen waren, weiß ich. War jetzt aber nicht schlimm schmerzhaft.

Aber ist es dafür nicht doch etwas zu früh???

LG Kati (20+3)

Beitrag von stefk 09.05.11 - 10:16 Uhr

Hallo! #winke

Das KKH hat zu mir in der 24. ssw gesagt, für Übungswehen ist es zu früh!
Ich weiß nicht, ob das bei jedem anders ist, aber ohne dich beunruhigen zu wollen, ich würde meine Hebi anrufen und einfach mal nachfragen.

LG,
stef

Beitrag von isabella87 09.05.11 - 10:18 Uhr

Eigentlich ist es schon etwas früh und ich würde es an deiner Stelle lieber abklären lassen, aber ich hatte auch mit allen drei Schwangerschaften auch schon vor der 20. Woche Übungswehen, aber bei manchen Frauen ist das anscheinend so. Meine zwie ersten kamen auch nicht früher, der zweite kam sogar 11 Tage nach ET....

Lg Isa

Beitrag von naladuplo 09.05.11 - 10:26 Uhr

Huhu,

ich hab das auch ist allerdings auch meine dritte ss. Meine Hebi meinte sei völlig i.O. da die Gebärtmutter ja auch wächst und das auch leichte Kontraktionen hervorrufen kann.

LG Diana 22.ssw

Beitrag von combu779 09.05.11 - 10:29 Uhr

Ganz lieben Dank für Eure Antworten. Wollte heute Mittag eh mit meiner Ärztin telefonieren. Dann spreche ich sie direkt noch mal an.

LG Kati

Beitrag von krissy2000 09.05.11 - 11:10 Uhr

Ich hatte Wehen seit der 17. SSW. Solange die Wehen nicht oefter als ein paar Mal am Tag kommen und nicht regelmaessig, dann ist das voellig normal. Meine FA riet mir mehr Magnesium zu nehmen und oefter mal die Beine hochzulegen.

Lg Krissy