Exfreunde googeln...

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von nele27 09.05.11 - 10:35 Uhr

Moin Ihr Süßen,

googelt Ihr die Namen Eurer Exfreunde??
Und, was interessantes dabei?

Ich hab mal meine erste große Liebe eingegeben und Kickbox-Videos bei Youtube gefunden :-) Außerdem hat er offenbar Karriere bei der Bundewehr gemacht.

Hab dann einen anderen Ex gesucht und herausgefunden, dass er inzwischen Dr. ist, superlangweilige BWL-Bücher schreibt und ca. 200 Kilo wiegt #schock

Ich würde nie Kontakt zu denen suchen, aber ein bisschen recherchieren ist doch ganz spannend...

Wie seht Ihr das?

LG, Nele

Beitrag von novi-w-1987 09.05.11 - 10:38 Uhr

Morgen Nele,

lustig, dass dein Beitrag jetzt gerade kommt ;-)

Mir war vorhin auch mal wieder etwas langweilig und ich hab nach meinem letzten Ex gegoogelt...

Ich finde nicht, dass da irgendwas bei ist, ich wüsste wie ich an ihn ran kommen kann, wenn ich denn wollte, aber das will ich definitiv NICHT.

Also allen noch viel Spaß dabei und einen schönen Tag #winke

Jenny

Beitrag von cinderella2008 09.05.11 - 10:50 Uhr

Hallo Nele,

ja, ich habe das auch schon gemacht.

Meine erste große Liebe: Über ihn habe ich lange nichts gefunden, bis ich auf einen Artikel in einer Zeitung gestoßen bin. Er hat Karriere gemacht, Halbglatze, graue Haare ... aber älter werden wir schließlich alle. Soweit ich das anhand des Fotos sagen kann, hat er diese besondere Aura, die mich damals so fasziniert hat, immer noch.#verliebt

Ein anderer Ex war damals ein ganz großer "Filou".;-) Heute ist er in der Kommunalpolitik tätig und hauptberuflich in einer Leitungsposition im ÖD.

Und dann ist da noch jemand, über den habe ich gar nichts gefunden. Da mache ich mir ab und an mal richtig Sorgen, ... er war damals ziemlich schwer herzkrank.:-(

Nach meinem Ex-Mann schaue ich auch ab und zu. Er ist immer noch ein "Frauentyp", wieder verheiratet und wie damals bei mir wieder in den Singlebörsen unterwegs. Da bin ich dann froh, dass ich ihn los bin.

LG, Cinderella

Beitrag von nele27 09.05.11 - 11:11 Uhr

Meine erste groiße Liebe ist auch so ein Frauentyp - und mit freiem Oberkörper ist er immer noch seeeehr schick, muss ich schon zugeben #mampf

Allerdings bin ich froh, nicht als Soldatenfrau und hauptberufliche Bewunderin dieses Mannes (er braucht das) mein Dasein zu fristen.

Außerdem sieht mein Mann mindestens genauso gut aus und ist dazu noch familientauglich #verliebt

LG, Nele

Beitrag von agostea 09.05.11 - 10:52 Uhr

Klar:-)

Hab allerdings über keinen meiner Exen was gefunden...ich gehe davon aus, das sie allesamt verschieden sind. #kerze

Gruss
agostea

Beitrag von umsche 09.05.11 - 10:53 Uhr

#rofl#rofl#rofl Wie erfreulich, was? ;-);-)

Beitrag von agostea 09.05.11 - 11:04 Uhr

Frei nach dem Motto:

Jeder bekommt das, was er (sie) verdient #schein

Beitrag von umsche 09.05.11 - 12:00 Uhr

#pro Bin ich von überzeugt! :-)

Beitrag von agostea 09.05.11 - 12:08 Uhr

Joa, ich auch....#cool

Beitrag von thea21 09.05.11 - 12:16 Uhr

Ist in deinem Alter ja auch nicht das unüblichste, bumm zack, einfach zu sterben....Die Knochen werden porös, das Herz schwach....

Beitrag von agostea 09.05.11 - 14:27 Uhr

Ja ja und das Gesichtsfaltenfett verursacht Buckel und Haltungsschäden. Ich weiss.

Beitrag von white-blank-page 09.05.11 - 13:32 Uhr

Von dir totgeliebt.

Beitrag von agostea 09.05.11 - 14:28 Uhr

Wohl kaum - ich bin immer abgehauen#rofl

Beitrag von white-blank-page 09.05.11 - 14:37 Uhr

auweia. so schlimm?

Beitrag von agostea 09.05.11 - 14:39 Uhr

Zu anstrengend. #schein

Beitrag von manavgat 11.05.11 - 11:22 Uhr

hattest Du daran einen Anteil?

Gruß

Manavgat

Beitrag von umsche 09.05.11 - 10:54 Uhr

Jup. Mache ich immer wieder mal. Finde das auch sehr interessant und spannend! #pro

Beitrag von twins 09.05.11 - 11:00 Uhr

Hi,
ja, ich suche meine große Liebe immer noch. Leider war ich damals einfach zu schüchtern.....aber leider finde ich ihn nicht.
Mit einem anderen Ex bin ich locker in Kontakt.
Da fällt mir ein....soooo viele habe ich gar nicht:-p....

Witzig finde ich auch alte Mitschüler oder Nachbarn wiederzufinden (bin 800 km weggezogen...)....es ist einfach schön in Erinnerung zu schwelgen.

Grüße
Lisa

Beitrag von frau-mietz 09.05.11 - 11:22 Uhr

Hallo Nele!

Lustig!

Ich habe eben mal bei Google geguckt.

Der ist jetzt Torwarttrainer einer Fußballmannschaft (keine bekannte)

Wusste gar nicht das er soetwas kann.

Ich dachte er kann nur meckern und Blödsinn reden :-D

LG

Beitrag von rmwib 09.05.11 - 11:23 Uhr

Gerne :-D

#schein

Beitrag von siomi 09.05.11 - 11:24 Uhr


Das mache ich auch gelegentlich.



Mich wundert es, dass viele dies zugeben. Nicht auszudenken die Ehemänner würden dies machen #nanana

Beitrag von nele27 09.05.11 - 11:29 Uhr

Mein Mann meint, ihn interessiert das nicht #schmoll Wollte mal mit ihm zusammen seine Exen googeln, er wollte nicht. Für ihn ist Vergangenes vergangen - er versteht auch nicht, dass mich das interessiert.

Er meinte nur, seine Ex sahen alle ziemlich gut aus, waren aber mehrheitlich hohl in der Birne und hatten keine ordentlichen Berufe. Tja, ich wäre schon mal neugierig ... finde da echt nichts bei.

Kontakt fände ich nicht so prall ... aber mal stalken ist doch ok.

Beitrag von siomi 09.05.11 - 11:32 Uhr


Dann google sie halt selbst. Aber dann nicht eifersüchtig werden!


>>Er meinte nur, seine Ex sahen alle ziemlich gut aus, waren aber mehrheitlich hohl in der Birne und hatten keine ordentlichen Berufe.<<

Logisch, ich schwärme meinem auch nicht vor wie toll der Ex in der und der Beziehung war. Der/die Ex ist immer der doofe, ist doch klar!

Beitrag von nele27 09.05.11 - 11:38 Uhr

Naja, er hat schon erzählt, warum er mit denen zusammen war... ist auch ok, klar, dass er vor mir auch ein Leben hatte.

Ich würde ja liebend gern selbst googeln, aber meist wissen wir die Nachnamen von denen - inzwischen verheiratet - nicht. Und so verstrahlt, dass ich seine alten Kumpels frage, bin ich dann doch nicht bzw. soooo doll interessierts mich dann doch nicht :-)

Beitrag von agostea 09.05.11 - 11:54 Uhr

<<Logisch, ich schwärme meinem auch nicht vor wie toll der Ex in der und der Beziehung war. Der/die Ex ist immer der doofe, ist doch klar!<<

Richtig.....#schein